mussec

14 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von mussec

[empty]

Immer dieser whataboutism. Gut, bei soviel unproduktiver Selbstzerlegung aller Parteien links ab der Mitte, können sich die rechten Parteien nur freuen. mehr

Mo, 06/26/2017 - 17:49
[empty]

Also diese überzogene, scheinheilige Empörung über den Begriff "Anschlag". Na wenn man sonst nix zu meckern hat. Rein vom Wortgebrauch ist der Begriff absolut legitim. Er ist nichts mehr als eine Met mehr

Mo, 06/26/2017 - 01:13
[empty]

Dieses ständige gemeckere an Agenda2010 ist langsam auch mal ok. Fehler wurden gemacht, Fehler werden versucht zu verbessern. Auch das geht nicht mit einer schwarz-gelben Koalition. Eine Arbeitsmarktr mehr

So, 06/25/2017 - 17:03
[empty]

Ich gebe Ihnen da recht. Aber wie realistisch ist es, das durchzusetzen ohne die SPD? Was sollen wir machen? Trotzig auf der Stelle treten, gegen demokratische Mehrheiten in der BRD und die ganze Ze mehr

So, 06/25/2017 - 16:58
[empty]

Lieber meckern, als nützliche Vorschläge haben. Ihre Vorwürfe haben überhaupt keine Basis. Und mir ist auch nicht bekannt, dass Schulz Steuern hinterzogen hat. Was spielt es für eine Rolle wieviel Gel mehr

Mo, 06/19/2017 - 14:57
[empty]

Formelle Logik: Prämisse 1: Ich will linke soziale Politik. Prämisse 2: Die SPD macht einen linken sozialen Vorschlag. Schlussfolgerung: Ich tue alles dafür, dass die SPD nicht an die Macht kommt. mehr

Mo, 06/19/2017 - 14:49
[empty]

Man kann Steuern nicht hinterziehen, wenn keiner Steuern zahlen muss. Steuern sind nicht kompliziert, wenn es gar keine gibt. Ich würde hier gerne einen Meme einfügen, aber das geht leider nicht. W mehr

Mo, 06/19/2017 - 14:42
[empty]

? Die Abgeltungssteuer abschaffen und die Erträge der Einkommenssteuer unterziehen bedeutet übrigens mehr Geld. Haben Sie das verstanden? Oder suchen Sie einfach nur einen weiteren Grund die SPD nich mehr

Mo, 06/19/2017 - 14:39
Seite 1 / 74