MrWho

23 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von MrWho

[...]

Entfernt. Bitte bemühen Sie sich um eine differenzierte Argumentation. Die Redaktion/sq mehr

Di, 10/17/2017 - 18:37
[empty]

"Aber Österreich wird sich in die Front der vor allem mittel- und osteuropäischen Staaten einreihen, die gegen eine rationale Flüchtlingspolitik sind." Dort habe ich aufgehört zu lesen. Wer Merkels e mehr

Di, 10/17/2017 - 18:10
[empty]

"dann tut es schon weh, wenn dort man plötzlich wieder mit einer Regierung zu tun hat, die dort wieder straffer an die Sache geht" Ja, die Polizeiknüppel und Gummigeschosse tun schon weh, mit denen d mehr

Di, 10/17/2017 - 14:23
[empty]

"Ein Referendum in ganz Spanien (wie es die Verfassung vorsieht) wäre der legale Weg." So haben Unabhängigkeiten noch nie funktioniert, nicht bei ehemaligen Kolonien, nicht bei ehemaligen Provinzen. mehr

Di, 10/17/2017 - 14:11
[empty]

"Hätte es nicht einen anderen legalen Weg gegeben das Volk abstimmen zu lassen" Das spanische Verfassungsgericht war leider der Meinung, dass eine solche Abstimmung unmöglich ist. Auch werden vom Raj mehr

Di, 10/17/2017 - 13:38
[empty]

Ich würde die Eignung zum Politiker auch nicht am Studium festmachen. Manch erfolgreicher Unternehmer hat "nur" eine solide Ausbildung. Und Kohls Mädchen macht trotz Promotion den schlichten Eindruck mehr

So, 10/15/2017 - 21:32
[empty]

"Für die US Army hat wer gleich was auf der Krim geplant? Die Regierung Janukowitsch?" Entschuldigung, ich weiss ja, dass die Kommunikation zwischen den verschiedenen Abteilungen der amerikanischen G mehr

So, 10/15/2017 - 03:04
[empty]

"abgesehen von der Tstsache, dass es keinen amerikanischen Regimechange in der Ukraine gab" Was hatten Nuland und McCain dann dort zu suchen, was die amerikanischen Geheimdienste? Warum plante man sc mehr

So, 10/15/2017 - 02:43
Seite 1 / 353