MrWelf

Kommentare von MrWelf

Vergleich USA

Wenngleich ich ihrer Argumentation zustimme, möchte ich doch ein paar Punkte anmerken: 1. Die USA haben ein deutlich anderes System der Einwanderung, als das hier in Deutschland der Fall ist. Damit g mehr

Mi, 01/28/2015 - 14:05
Korrekt, aber...

So weit stimme ich da ja noch zu. Die Sache ist nur die, dass sich die "freie Martkwirtschaft" mittlerweile in Richtungen entwickelt, die für den durchschnittlichen Bürger mehr und mehr in eine Richtu mehr

Mo, 01/26/2015 - 11:17
Aus dem gleichen Grund...

Ich würde sagen das ist der gleiche Grund, wie auch für die Beliebtheit der Politiker. Wenn man sich die Umfragen zum "beliebtesten Politiker" oder überhaupt der Beliebtheit von Politikern, dann sind mehr

Mo, 11/17/2014 - 22:06
Beweise akzeptieren

Ich beobachte diese Diskussionen hier schon eine Weile und ich sehe auf allen Seiten die Tendenz jegliche Argumente als vollkommen wertlos zu bezeichnen, wenn sie nur gegen die Meinung der entsprechen mehr

Mo, 07/28/2014 - 15:13
Vorhersagbarkeit

Naja, es war ebenso vorhersagbar, dass ein "Anti-Putinist" jetzt eine derartige Reaktion bringen wird, sobald jemand die Daten der Amerikaner anzweifelt, oder? Sie machen das also nicht wirklich besse mehr

Mo, 07/28/2014 - 10:56
Freundschaft

Ich finde es auch traurig, dass man sich immer nur als Konkurrent sehen muss und dass gesagt werden muss "Wir sind keine Freunde". Ja, es läuft großteils so. Aber die einzige Bewertung, die mir da imm mehr

Di, 10/29/2013 - 18:23
Problem des Bachelor

Sie haben insofern natürlich Recht, dass man erstmal überlegen sollte, wo man hin will. In der Chemie wird einem von Anfang an gesagt, dass ein Bachelor einem nicht viel bringen will. Und man sollte n mehr

Fr, 09/06/2013 - 12:24
Anerkennung von Modulen

Das sieht heute aber auch nicht so anders aus. Student möchte nach dem Bachelor-Abschluss von Uni A nach Uni B für den Master wechseln. Professoren aus Uni A gefällt dann irgendwas am Bachelor-Studie mehr

Fr, 09/06/2013 - 10:06
Seite 1 / 3