mr_murdock

58 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von mr_murdock

[empty]

Aber bitte, rechnen Sie uns doch mal vor, welche Kosten Sie für wahrscheinlich halten, wenn meine so abwegig sind! Nur zu! mehr

Sa, 02/13/2016 - 01:32
[empty]

Wenn Sich die Zahl der unterzubringenden Menschen verdoppelt, was wie gesagt wahrscheinlich ist, dann werden sich auch die Unterbringungskosten anähernd verdoppeln. Und wenn der von den Herren Palmer mehr

Sa, 02/13/2016 - 01:28
[empty]

Im übrigen wundere ich mich, warum sie die Annahme einer ähnlichen Menge an Zuwanderern in 2016 wie in 2015 plus einen Familiennachzug für ein Weltuntergangsszenario halten. Haben Sie nicht bemerkt, d mehr

Sa, 02/13/2016 - 01:16
[empty]

Jaja, täuschen Sie sich mal nicht!Irgendjemand wird den ganzen Spaß bezahlen müssen. Sie wissen sicherlich wer? Und wenn die Hilfbereitschaft der Bevölkerung durch merkbar höhere Steuern und Abgaben i mehr

Sa, 02/13/2016 - 01:09
[empty]

"Und: In 2016 kommt, wenn sich an der aktuellen Politik nicht entscheidend etwas ändert, mindestens nochmal die gleiche Menge. Der Familiennachzug kommt noch oben drauf...." Da bewegen wir uns, mit d mehr

Sa, 02/13/2016 - 00:55
[empty]

"Das Ergebnis werden zunächst schnell erstellbare Einfachstbauten in großen Einheiten für mehr als 100 Personen sein, die oft weniger als zehn Quadratmeter Wohnraum pro Person bieten. Schon dieser Sta mehr

Sa, 02/13/2016 - 00:45
[empty]

Sagen Sie, Dogwalker, lesen Sie eigentlich die Kommentare, auf die Sie antworten? Wo hat denn der Forist gefordert, "überhaupt nichts zu tun"? Und tun wir denn aktuell nicht nur nicht "überhaupt nicht mehr

Fr, 02/12/2016 - 23:30
[empty]

"Ein typischer |Artikel von jemandem der sich um die vorhandenen Resourcen nicht schert. Es wird einfach mal angenommen, dass egal wie viele Fluechtlinge es gibt, fuer alle genug da ist. so ein witz. mehr

Fr, 02/12/2016 - 21:25
Seite 1 / 489