mr. head

30 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von mr. head

[empty]

Als Bayernfan mochte ich Guardiola nie. Eitel. Teils arrogant. Engstirnig und nicht lernfähig. Den Fußball den Bayern unter Heynckes gespeilt haben war attraktiver und erfolgreicher wobei man fair sei mehr

Mi, 04/27/2016 - 16:29
[empty]

Richtig und ein Sportler ist vom Ehrgeiz getrieben. Zeichnet alle Sportler aus. Die wollen gewinnen und jede Prozent das man verbessern kann wird versucht zu realisieren. Aber klar Neidhammel aus Deut mehr

Mi, 04/27/2016 - 16:25
[empty]

Kimmich ist ein junger Bub und für solche war der FcB noch nie sonderlich gut. Soll wechseln und Spielpraxis bekommen. Bei IV kommt es auf die Erfahrung an. Die reifen langsamer als zB Ei. Offensiver mehr

Mi, 04/27/2016 - 16:21
[empty]

Fußball ist ein Geschäft. Das wissen alle nur die Ware (der treudoofe Fan) scheinbar nicht. Milliarden für TV Rechte. 100 Millionen für einen Menschen, der etwas den Ball schubst. Ist das der Wert? Kl mehr

Mi, 04/27/2016 - 14:45
[empty]

Badstuber war nie so gut wie Hummels. Weder im Stellungsspiel noch in der für ein modernes Spiel wichtigen Spieleröffnung. Dazu kommt, dass dieser junge Mann leider nicht mehr fit wird. Es gibt einfac mehr

Mi, 04/27/2016 - 14:41
[empty]

Nein das nennt man nicht Kapitalismus. In Deutschland herrscht kein Kapitalismus, den in kapitalistischen Systemen müssten die Verursacher bezahlen. Was in Deutschland betrieben wird ist eine schräge mehr

Mi, 04/27/2016 - 13:57
[empty]

Das Beispiel Schweden wurde schon angesprochen. Als linksliberales Musterland hat es über Jahrzehnt Anstrengungen unternommen. Ohne Erfolg. Integration gelingt nur durch Assimilation. Gewisse Menschen mehr

Mi, 04/27/2016 - 12:40
[empty]

Für mich ist viel erstaunlicher wie defiziel unser Sprachgebrauch verändert wird. Gestern lese ich von einem Flüchtling aus Albanien. Man ließt von Flucht aus dem Kosovo. In meinen Augen wird dies bew mehr

Mi, 04/27/2016 - 12:00
Seite 1 / 128