mother_upduff

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von mother_upduff

Wahl eines Therapeuten

Die meisten Therapeuten sind Frauen, die wenn sie nach Ende der Ausbildung mit knapp 30 Jahren noch eine Familie gruenden wollen, koennen sie danach oft nur in Teilzeit arbeiten. Vorher haben sie oft mehr

Fr, 11/14/2014 - 09:30
Psychotherapeutengesetz

Das Psychotherapeutengesetz war 1999 eine kleine Revolution. Vorher konnten Psychologen nur die Patienten aufnehmen, die Ihnen explizit von Aerzten zugewiesen wurden, wenn sie mit der Kasse abrechnen mehr

Fr, 11/14/2014 - 09:21
Ausbildungsfinanzierung

Es geht ja nicht nur den Psychologen so. Z.B. auch Physiotherapeuten muessen ihre Ausbildung bezahlen und die hier so viel zitierten Friseure verdienen oft auch nur 300 Euro/Monat fuer Vollzeitarbeit. mehr

Fr, 11/14/2014 - 00:17
Asubildungsfinanzierung - die Zweite

Meine Nachfolgerin in der Klinik hat ihr Studium über BaFöG finanzieren müssen, weil sie die erste in ihrer Familie ist, die überhaupt studiert hat. Sie finanziert die Ausbildung über einen Kredit der mehr

Do, 11/13/2014 - 10:48
Ausbildungsfinanzierung

Die Idee ist, die Ausbildung der Psychotherapeuten genauso zu finanzieren, wie die Ausbildung der Krankenpfleger und Sanitäter. Da zahlen Krankenkassen, Kassenärtzliche Vereinigung und Krankenhäuser i mehr

Do, 11/13/2014 - 10:26
Zeit fuer mehr Einsatz

Kann Frau Merkel nicht mit der GSG9 alle grossen griechischen Steruefluechtlinge (Onassis und Co.) einsammeln und so lange in Beugehaft nehmen bis die ihre Steuerschulden bezahlt haben? So waere Gri mehr

Mo, 07/23/2012 - 08:51
Psychiater

»Das heißt aber nicht, dass Psychiater mit den Patienten nicht reden – die Ausbildung ist so ausgelegt, dass der Psychiater therapeutisch beides beherrscht.« Selten so gelacht: Psychiater brauchen mehr

So, 07/22/2012 - 02:58
Und nächste Woche kommt der Artikel zum Thema Burnout...

...nicht immer 120% leisten wollen und Grenzen setzen, damit man nicht überbeansprucht wird. In vielen Berufen ist die Arbeitsverdichtung ja schon so weit vorangeschritten, dass man froh sein kann, mehr

So, 06/24/2012 - 13:49
Seite 1 / 4