Morlock62

Kommentare von Morlock62

[empty]

Wenn ich mir Ihre Posts so ansehe, scheint mir das "Hyperventilieren" eher Ihr Ding sein. mehr

Do, 07/21/2016 - 04:27
[empty]

Pure Hofberichterstattung. Und die May besucht Berlin nicht wegen Merkel sondern aufgrund der politischen Bedeutung Deutschlands im Brexit-Prozess. Da könnte irgendjemand Bundeskanzler sein; es wäre mehr

Do, 07/21/2016 - 03:32
[empty]

Griechenland hatte vor der Krise weiter mehr als 100% Staatsschuldenquote. Bitte informieren Sie sich richtig, bevor Sie solche falschen Zahken in den Raum stellen! mehr

Do, 06/30/2016 - 04:57
[empty]

"Naja, ab und zu müssen wir den Lokführer im Regierungszug austauschen. Aber die Richtung ist alternativlos." (V.Pispers) Schon das ist so manchen EU-Demokraten zu viel ans Volk übertragene Verantwor mehr

Fr, 06/24/2016 - 22:30
[empty]

Nach meiner Kenntnis hat die NSDAP im Bündnis mit der DNVP die Regierungsmehrheit erlangt. Durch eine ganz gewöhnliche Wahl zum Reichstag. Mit Volksentscheiden hatte das nichts zu tun. Im Gegenteil: A mehr

Fr, 06/24/2016 - 21:36
[empty]

Sie machen den gleichen Fehler wie die meisten EU-Befürworter: Sie argumentieren nahezu rein ökonomisch und sorgen sich zudem um den Finanzplatz London. Diese Argumente beeindrucken aber viele nicht. mehr

Fr, 06/24/2016 - 18:27
[empty]

Ihr "Europa" ist in die Hände von Falschmünzern geraten. Zentralisten, Bürokraten, Lobbyisten und Wirtschaftshörige bestimmen den Weg. Und mit Demokratie haben die es nicht so. Ob Euro, Eurorettungen, mehr

Fr, 06/24/2016 - 17:06
[empty]

Nein, der Seitenhieb ist berechtigt. Ich erwarte von einer Zeitung Informationen und Analysen. Bei bestimmten Themen sticht aber allzusehr die Meinung des Autors hervor. Von Objektivität lässt sich da mehr

Di, 06/21/2016 - 06:06
Seite 1 / 19