Moritz.Grattke

19 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Moritz.Grattke

[...]

und was ist mit den 800 Anschlägen 2016 gegen Asylheime? Sind die von Christen oder Muslimen verübt worden? Oder von Atheisten? >>Seit der Flüchtlingskrise in Europa 2015 vervielfachten sich Gewaltta mehr

Di, 02/21/2017 - 20:10
[empty]

Den Islam negativ zu zeichnen und die Religion gleichzusetzen mit dem Terrorismus hat mit 9/11 begonnen und nicht erst seit den syrischen Flüchtlingen! Leider aber ist es auch so, dass selbst ich, der mehr

Di, 02/21/2017 - 20:04
[empty]

Noch etwas Beruhigendes über den Islam: >>Es war eine Frau, die im achten Jahrhundert, also ungefähr zweihundert Jahre nach dem Propheten Mohammed, dem Sufitum eine Wende gab. ... Aber es gab natürli mehr

Di, 02/21/2017 - 17:45
[empty]

Sicher finden Sie nichts von dem, was Sie sich wünschen im Koran, in dem man vergeblich nach erbaulichen Gedanken sucht, vgl. Schopenhauer. Aber offensichtlich gibt es wie im Christentum so auch im I mehr

Di, 02/21/2017 - 17:22
[empty]

Man kann das Sufitum auch im Alten Testament begründet sehen: >>Christen, die an die Bibel als Offenbarungstext und an den Wahrheitsgehalt ihrer Aussagen aufrichtig glauben, werden nicht umhin können, mehr

Di, 02/21/2017 - 17:15
[empty]

Link zum Zitat: http://www.hanna-strack.de/frauen-im-sufismus/ mehr

Mo, 02/20/2017 - 22:19
[empty]

Frauen sind sowohl im Sufitum als auch in der christl. Mystik meistens im Hintergrund gewesen. Aber: >>Vom Meister, von heiligen Frauen und Männern, geht bakara, der geistliche Segen auf die Schüler mehr

Mo, 02/20/2017 - 22:18
[empty]

Zirkumzision - wiki: >>Gegenwärtig sind schätzungsweise zwischen 25 %[2] und 33 %[3][4] der männlichen Weltbevölkerung beschnitten. Die Beschneidung von gesunden Kindern am achten Lebenstag gilt im J mehr

Mo, 02/20/2017 - 21:07
Seite 1 / 598