Morinaarlt

4 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Morinaarlt im früheren Leserartikelblog

Das große CDU-FDP-Lügengebäude

Ich erlaube mir, einen paar grundsätzliche Anmerkungen zum Wahlkampf und dem Koalitionsgedöns von CDU, CSU und FDP zu machen. 1) VOR der Wahl haben FDP und CDU behauptet, sie hätten wahnsinnig viele G mehr
Di, 10/13/2009 - 14:14

Kommentare von Morinaarlt

Willkommen im Eurostadl

Hiermit erhebe ich die Urheberschaft für die Wortschöpfung "EUROSTADL". Denn nichts anderes sind die EU, IWF, Merkel und Co. Das hat mit Politik und Demokratie, so wie ich das in der Schule gelernt ha mehr

Sa, 06/13/2015 - 11:38
Wie schön für uns: Frau Merkel ist wieder ahnungslos

Bei den Informationen über das Handlangertum der BND-Mitarbeiter für die USA ist es tröstlich, dass unsere Regierungschefin Dr. Angela Merkel vorgibt, wieder mal keine Ahnung zu haben. Willy Brandt wu mehr

Di, 05/12/2015 - 09:37
Nach 15 Minuten immer noch Bahnhof

Nach 15 Minuten habe ich umgeschaltet. Der Bilderberg an zusammenhanglosen Szenen hat mich abgetörnt. Disko, Frau schminkt sich, tanzt, rennt raus. Mädchen rennt heulend den Kudamm entlang. Frau rennt mehr

Mo, 03/23/2015 - 12:30
Nach 40 Jahren Arbeit mit 60 in Rente zu 80% des Nettogehalts

Das ist ja mal eine Ansage der griechischen Regierung: Nach 40 Jahren Arbeit soll der Grieche mit 60 in Rente gehen können und dann wie bisher wohl 80% des letzten Nettogehalts erhalten. Das nenne ich mehr

Mo, 03/23/2015 - 10:35
Wer Kontrolliert das Ganze?

Schöne Worte und Absichten. Das ganze hat nur einen Haken: Es gibt wohl niemanden, der die Zahlungspflichten und den ganzen Steuersumpf in GR kontrolliert. Die Ankündigung ist reines Blendwerk ohne Su mehr

Sa, 03/21/2015 - 10:39
Was erlauben Schulz?

In letzter Zeit beschleicht mich der Verdacht, dass Herr Schulz als EU-Parlamentspräsident ein wenig abgehoben ist. Steigt Herrn Schulz die Verleihung des Karlspreises zu Kopf? mehr

Do, 03/19/2015 - 20:28
Warum wird jede PR eines Griechen veröffentlicht?

Chatzimakakis, Malkoutzis. Feht nur noch Alexis Sorbas und fast jeder Grieche, der irgendwie ein Rechtsanwalt oder Journalist ist und des Deutschen mächtig ist, darf täglich seinen Senf in deutschen M mehr

Fr, 03/13/2015 - 14:36
Spass muss sein ... da lacht wohl keiner (mehr)

Was passiert, wenn ein griechischer Minister der EU in Brüssel auf den Tisch scheisst? Es gibt großes mediales Tamtam ... und Juncker, Schulz und Co. fressen es dann hinter verschlossenen Türen auf. mehr

Di, 03/10/2015 - 11:10
Seite 1 / 25