Moin.

Kommentare von Moin.

Ephebophilie, Herr S.

Ein Gebiet, auf dem sich nicht nur "katholische" Theologen auskennen ;) mehr

Mi, 12/17/2014 - 22:55
Und das während

die wertschöpfenden Mitarbeiter LOHNVERZICHT übten.... mehr

Fr, 11/14/2014 - 22:25
Gysi butterweich-Biermann hart?????

Biermann kannte und kennt die Ansinnen:"Du, lob mal wieder ohne Bitterkeit Die guten leute dieser neuen Zeit." "ZEIT"?;) mehr

Fr, 11/14/2014 - 22:17
Verallgemeinerndes "Wir" und "uns"

Dieser Stil ist selbst im Essayistischen unangebracht und erinnert peinlich an politisierende Synodenreden über Ressourcenverschwendung:" Gott wird über UNS zu Gericht sitzen." mehr

Mo, 11/10/2014 - 22:34
Fazit

Wer sich brüstet:"Ich hatte gute Lehrer.", beansprucht die Definitionsmacht darüber, was rational sein soll. DAS sind die MARKTSCHREIBER. ;)))) Das Wahrheitsministerium mit auffallend vielen, die Th mehr

Mo, 11/10/2014 - 22:20
Wer hat eigentlich

Huber ins Gespräch gebracht? Beim Grad Ihrer Informiertheit wissen Sie das doch bestimmt! mehr

Mo, 11/03/2014 - 15:42
Der "Einwand"

wollte mit seinem Satzungetüm wohl nur Micha (C) -like seine Abneigung gegen Intellektuelle zum Ausdruck bringen. :-) Nicht zu verwechseln mit Micha.T ;) mehr

Do, 10/09/2014 - 18:17

Love at first sight kommt mit Sekunden aus. mehr

Di, 10/07/2014 - 14:14
Seite 1 / 31