ModernesLeben

10 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von ModernesLeben

Es kommt dann analog zum Textil- u. Schuhhandel

Bei den Grossen der Branche kommt nahezu alles aus Asien. Rüstungsgüter können, aber müssen nicht aus Deutschland kommen. Selbst Forschung muss nicht in Deutschland stattfinden. Ist dann die SPD zu [weiter…]

28.07.2014 - 21:18
Terror unter religiösem Gewand

... gab es schon im Mittelalter. Unter dem Gewand waren eigentlich nur Machtinteressen. Aber auch hier entwickelten sich die Gesellschaften trotzdem weiter. Das wird in diesen von sog. Religionsstreit [weiter…]

27.07.2014 - 23:32
Rollenverständnis

"Ein Start-Up für einen E-Fahrrad-Antrieb schien für das Unternehmen naheliegend. Im Gegensatz zur Autoindustrie herrschte in der Fahrradbranche Goldgräberstimmung." So ganz "schwarz weiß" ist es n [weiter…]

26.07.2014 - 11:22
Das Foto ist leider wenig glücklich geraten

Denn genau das mögen die Kunden, und das sind Fahrradhersteller, nicht. Im Mittelpunkt soll die Fahrradherstellermarke stehen. Natürlich ist es von Vorteil einen so erfahrenen Qualitätslieferanten [weiter…]

24.07.2014 - 20:35
Völliges Desaster und Armutszeugnis ohne Gleichen

Über eine Todesstrafe oder nicht, kann schon die Meinung strittig sein. Das ist demokratisch und ethisch legitim. Es ist aber ein völliges Desaster und ein Armutszeugnis ohne Gleichen, dass die USA [weiter…]

24.07.2014 - 06:57
Ängste sind nie gut, um positives Denken zu fördern

"Das ist übrigens einer der Gründe, warum wir Amis Deutschland ausspähen. Wir wissen, dass ihr in absehbarer Zeit zu einem unserer mächtigsten Konkurrenten mutieren werdet." "Kreatives & positives [weiter…]

20.07.2014 - 21:57
Positiv ist, dass viele Lösungen auf einer Plattform existietren

Diese treten halt unter den verschiedenen Marken an. Markenwerte, Emotionswerte und halt Technische Kosten treten im internen Konkurrenzkampf an. Würden weitere Marken hinzukommen, würde das Einkaufsm [weiter…]

20.07.2014 - 19:52
Halt ganz besondere Luxusprobleme

Junge Bewohner ziehen nicht nach, da der Stadtteil auf sehr hohem Niveau vergreist und natürlich überteuert ist. Niemand kann sich hier die Mieten oder das Eigentum leisten, es sei denn, es wird einfa [weiter…]

20.07.2014 - 19:26
Seite 1 von 69