MmeL

12 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von MmeL

Ich empfehle dem Autor,

dass er sich einfach mal eine Stunde in einer deutschen Großstadt im Bahnhof aufhält und beobachtet, mit welchen Worten, in welchem Tonfall und welcher Art und Weise "seine" armen Polizisten die Mensc [weiter…]

21.04.2014 - 10:43
noch so ein Idealist, der glaubt seine Kinder sind Engel

Ich kann Ihnen versichern, dass der Gebrauch diverser Schimpfworte nicht im Elternhaus erlent wird, sondern durch die Umgebung Schule. Als Eltern hat man nur die mühevolle Aufgabe hellhörig zu werden [weiter…]

01.03.2014 - 16:21
Ekel ..............................

rüht vielleicht auch daher, dass die Person einfach schlicht Widerwillen empfindet eventuell durch einen Mensche begehrt zu werden, den man selber nicht anziehend findet. Das ist schwer zu vermitteln, [weiter…]

11.02.2014 - 13:55
als wenn es Teenager leichter haben, wenn

es öffentlich durchdiskutiert wird. Es ist doch ein Irrglaube, dass auch nur ein Homosexueller_In es dadurch wirklich leichter hat. Erinnert sich niemand an die Phase in seinem Leben? Alle wollen in [weiter…]

10.02.2014 - 18:21
Kostenfrage

Ich erwarte auch nicht, dass der Staat die Kosten für eine Pille trägt oder andere Menschen damit beauftragt zu erkunden aus welcher Motivation mein Wunsch nach Sterben getroffen wurde. Lediglich eine [weiter…]

22.12.2013 - 13:53
verlogene Argumente

Der Staat zwingt uns mittels Schreiben der KV dazu über unseren eigenen Tod nachzudenken, damit er im Falle eines Falles noch Organe verwerten kann. Da kann der Todeszeitpunkt gar nicht früh genug vor [weiter…]

22.12.2013 - 13:44
..und sie glauben wirklich, dass das nur auf Männer zutrifft

>Den Artikel hätte man sich sparen können, denn der Gang zur Prostituierten lässt sich ganz einfach erklären: Männer sind "spitz", und zwar punktgenau. Die eigene Frau, Freundin hat "punktgenau" keine [weiter…]

30.11.2013 - 14:04
Die Herren denen die Werbungszeremonie zu anstrengen ist ....

es gibt eine Postkarte, die besagt: Wer F..ken will, muss freundlich sein! Die trifft exakt den Kern der Sache, wenn etwas nur zu zweit funktioniert, dann muss man entweder auf diese Sache verzichten [weiter…]

30.11.2013 - 13:56
Seite 1 von 20