Mitlesen

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Mitlesen

Lustig

dass sie da ausgerechnet Russland nennen. Hier ein Auszug aus der Rangliste der Pressefreiheit 2014 Deutschland Rang 14 Ukraine Rang 127 Russland Rang 148 USA Rang 46 -soviel dann z [weiter…]

11.06.2014 - 10:07
Sollten

können Sie streichen, es ist tatsächlich so, dass zum Beispiel gewöhnliche Skifahrer, die trotz Lawinenwarnung in entsprechendes Gelände einfahren und dann einen Rettungs- oder Bergungseinsatz auslöse [weiter…]

10.06.2014 - 00:12
Draghis

europäischer Heiligenschein kommt scheinbar nicht von ungefähr. Ich befürchte die Zeche zahlt 100%ig die Mehrheit der (europäischen) Bürger, und eine kleine Minderheit lacht sich ins Fäustchen. [weiter…]

05.06.2014 - 16:04
Erschreckend

zu sehen, was bei einem faktischen staatlichen Machtvakuum entstehen kann. Ein schwacher Staat ermöglicht ein solches Szenario, der so erst durch langanhaltenden Missbrauch der Staatsmacht entstand, d [weiter…]

28.05.2014 - 22:36
Jessas,

1:1 Übernahme der Meldungen aus den russischen Medien sind dann keine Propaganda, - verstehe. Mindestens zwei Seiten geht es hier nicht sonderlich um die Menschen, ich glaube ihnen auch nicht. [weiter…]

14.05.2014 - 21:40
Beim Parfait schlagen Sie die

Beim Parfait schlagen Sie die Eigelb-Zuckermasse bestimmt warm auf, nehme ich an. [weiter…]

14.05.2014 - 21:21
Ein vielleicht berechtigter Vorwurf

legitimiert nicht dazu, danach machen zu können ,was man will. GEGEN völkerrechtliche internationale Verträge, die auch Russland unterschrieben hat. [weiter…]

13.05.2014 - 12:58
Während Sie,

immer und immer wieder auf den gleichen Punkt kloppen, schafft "Moskau" Schritt um Schritt immer wieder neue Tatsachen, die leider mit nichts, und nochmal nichts rechtlich zu rechtfertigen sind. Da [weiter…]

13.05.2014 - 12:30
Seite 1 von 90