Miteinander statt Gegeneinander

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Miteinander statt Gegeneinander

[empty]

Ich denke er möchte eine Ampel in Bayern verhindern. mehr

Mo, 09/25/2017 - 11:36
[empty]

"Aufgrund der polaren Überzeugungen insbesondere der FDP und der Grünen sehe ich dies als kritisch." Zumindest sind es mit den Grünen und der FDP zwei der Zukunft zugewandte Parteien. Das ist unter mehr

Mo, 09/25/2017 - 08:34
[empty]

"Der SPD solche Vorwürfe zu machen ist ja wohl das Allerletzte" Hallo? Waren vielleicht gerade ein paar Monate Wahlkampf? Mit einer SPD, die glasklar einen GroKo-Wahlkampf betrieben hat? Hätte sie mehr

Mo, 09/25/2017 - 08:10
[empty]

Es ist politisch in hohem Maße egoistisch und unredlich, dass die SPD sich in einer solch kritischen Stunde vor der Regierung drückt. Es mag ja für die SPD gut sein. Aber Demokraten interessiert vor mehr

So, 09/24/2017 - 23:40
[empty]

Nun ja. Wenn einem das Leben ins Gesicht spuckt, sollte man die positiven Seiten aufzählen. 1. FDP wieder drin. 2. Linkspartei schwächste unter den kleinen Parteien. Immerhin. Es hätte schlimmer mehr

So, 09/24/2017 - 18:14
[empty]

"Dass sich gerade AfD-Anhänger für Obadachlose interessieren, ehrt Sie." Pardon? In diesem Leben (Frau, türkischer Migrationshintergrund) werde ich die AfD wohl nicht wählen... ;) mehr

So, 09/24/2017 - 16:56
[empty]

"Die Partei von außerhalb des Establishments namens AfD ist da mit Sicherheit nicht gemeint." Es ist insofern ärgerlich, als dass ich mit meinem Steuergeld nunmehr via Parteienfinanzierung die AfD un mehr

So, 09/24/2017 - 15:30
[empty]

Im Grunde sind derzeit viele Plätze in Asylbewerberunterkünften frei, die man gerade obdachlos Gewordenen zur Verfügung stellen könnte. mehr

So, 09/24/2017 - 15:13
Seite 1 / 83