Das Profilbild von Minga Missing

Minga Missing

25 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
München
Jahrgang:
East meets West gilt nicht mehr in D

Neue Artikel

München

Der Münchner Grant ist seltener geworden

Verkehrsberuhigte Plätze, engagierte Bürger, Orte zum Verweilen – so stellt sich Leserin I. Sinning ihre Stadt München vor. Teilweise gibt es das schon, schreibt sie. 
01.01.0001 - 01:00
München

Zwei Bahnen sind genug!

Die Münchner entscheiden, ob ihr Flughafen ausgebaut wird. Leserin Ina Sinning ist gegen eine dritte Landebahn und schlägt vor, das Geld in Kitaplätze zu investieren. 
01.01.0001 - 01:00
Das unterschätzte Tier

Fortunas stechende Plagegeister

Sie durchstechen Jeans und fliegen auf Fußschweiß – Mücken sind perfekt dafür ausgerüstet, uns zu quälen. Von Leserin Ina Sinning. 
01.01.0001 - 01:00

Artikel von Minga Missing im früheren Leserartikelblog

Das Prinzip Glaubwürdigkeit

...oder was K.-T., Amy Chua und T. Sarrazin verbindet Gesten wurde der Ex-Verteidigungsminister mit großem Pomp und Getöse verabschiedet. Eine Militärkapelle intonierte "Smoke on the Water" - vor eine mehr
Fr, 03/11/2011 - 09:01

Kommentare von Minga Missing

[empty]

Bitte sehr. "Nach zahlreichen Polizeieinsätzen aufgrund von Personen im Gleis auf der S-Bahn-Stammstrecke und dem Zulauf zum Münchner Hauptbahnhof, arbeitet die Deutsche Bahn nun an Gegenmaßnahmen, um mehr

Di, 01/16/2018 - 14:00
[empty]

Entfernt. Bitte belegen Sie Ihre Aussagen mit seriösen Quellen. Danke, die Redaktion/ca mehr

Di, 01/16/2018 - 11:11
[empty]

Nun ja, dass Klassen, in denen die Kinder von Inländern in der Minderzahl sind, den Schnitt nicht heben, dürfte unumstritten sein. Dieses Problem ist natürlich durch die Flüchtlingswelle verschärft wo mehr

Mo, 01/15/2018 - 14:03
[empty]

Wo steht denn Deutschland nach Jahren der Regentschaft von A.M.? Das Land gespalten wie nie, die Rechten im Aufwind. (Flüchtlingspolitik). Der teuerste Strom, aber der höchste CO2-Ausstoß pro Kopf in mehr

So, 01/14/2018 - 18:59
[empty]

Aus einem Kommentar des "Guardian" über Angela Merkel, der ihr eine niederschmetternde Umweltbilanz bescheinigte: " Was zählt und beurteilt werden sollte, ..., ist das was getan, nicht was gesagt wurd mehr

Mo, 01/08/2018 - 17:47
[empty]

Jeden Tag ein neuer Artikel, der für die Aufnahme von Flüchtlingen wirbt, während sich in der Realität immer mehr Länder der Aufnahme derselben verweigern. Das krasseste Beispiel ist Dänemark: Die Me mehr

Do, 01/04/2018 - 09:48
[empty]

Seien Sie nicht so streng. Läuft doch in Deutschland. 50 Mrd. als Folgekosten der Flüchtlingskrise? Geschenkt. Energiewende? Top. Wir haben den höchsten CO2-Ausstoß und verschenken sogar Strom. Dazu mehr

Mi, 01/03/2018 - 12:46
[empty]

Sie haben die "enormen finanziellen Anstrengungen" vergessen, damit die Herkunftsländer bitte, bitte, bitte ein bisschen rücknahmebereiter sind, aber schlafen Sie trotzdem gut. mehr

Mi, 01/03/2018 - 00:20
Seite 1 / 77