Mike M.

30 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Mike M.

Etwas Gutes hat die Forderung ...

Den Leuten, die im Stile von Claudia Roth unbegrenzten Zuzug befürworten (nach dem Motto den armen Menschen muss man doch helfen), wird einmal die Augen geöffnet, was die letzte Konsequenz davon wäre. mehr

Do, 11/27/2014 - 20:05
Der Vergleich mit dem Zweiten Weltkrieg ist völlig schief...

Die Deutschen haben gemeinsam den Zweiten Weltkrieg begonnen. Persönliche Schuld, aber auch Unschuld (immerhin hat die Mehrheit der Deutschen Hitler nicht gewählt) daran, war ziemlich über das Land gl mehr

Do, 11/27/2014 - 19:41
Nein, Sie bekommen nicht wieder, was Sie eingezahlt haben...

... denn die Rente funktioniert nach dem Umlagesystem. Als Jahrgang 1945 haben sie in den 60ern ziemlich wenig in die Rentenkasse eingezahlt und bekommen dafür verhältnismäßig viel Rente und das zie mehr

Do, 11/20/2014 - 16:23
Deshalb sage ich ja auch ...

... dass man ein gewisses Verständnis für den Wunsch haben konnte, die Krim an Russland anzuschließen. Und dennoch: Die Ukraine hat 1990 auf Atomwaffen verzichtet, weil Russland - sehr großzügig, aber mehr

Mi, 11/19/2014 - 16:57
Anerkennen können wir erst dann, wenn die Ukraine ...

... anerkennt. Klar, wird man sagen müssen, dass die Krim langfristig im russischen Staatsverband vielleicht besser aufgehoben ist. Aber das war mit dem rein deutsch besiedelten Sudetenland 1938 nicht mehr

Di, 11/18/2014 - 19:15
Sinto ist die Einzahl, soviel Respekt sollten ...

Sie der Volksgruppe der Sinti schon zukommen lassen. mehr

Di, 11/18/2014 - 17:38
Johannis ist ja die Originalsprache ....

... nicht Iohannis. Damit ich nicht (bewusst) missverstanden werde (Post 36), in Siebenbürgen ist deutsch natürlich nur neben Rumänisch und Ungarisch Amtssprache und das auch nur z.T. mehr

Di, 11/18/2014 - 16:01
Iohannis ist die rumänische Schreibweise, Johannis die

... deutsche (http://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Johannis). In Deutschland kann man m.E. durchaus auch die deutsche Schreibweise verwenden, zumal in Siebenbürgen auch deutsch z.T. noch Amtssprache ist mehr

Di, 11/18/2014 - 14:25
Seite 1 / 306