Mike M.

38 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Mike M.

[empty]

"technisch ist es nunmal keine pornographie gewesen. da gibt es gar keine diskussion mehr drüber." Das würde ich aber bestreiten. Wenn Herrn E. keine Straftaten vorzuwerfen wären, hätte er keine 5000 mehr

Fr, 02/12/2016 - 16:47
[empty]

Bei der Studienstiftung des Deutschen Volkes wäre ich mir jetzt nicht so sicher, ob da nicht gerade auch Frauen bevorzugt werden. mehr

Fr, 02/12/2016 - 14:58
[empty]

Deshalb bin ich auch für das dreigliedrige Schulsystem. Dass Fleiß und Strebertum sozial sanktioniert wird, erlebte man doch vor allem in der Grundschule. Gern wird den Begabten doch auch von den Lehr mehr

Mi, 02/10/2016 - 11:53
[empty]

Fleiß und die Selbstdisziplin sollte man schon in der Schule lernen. Was nützt jemand, der zwar angeblich "hochbegabt", jedoch faul und aufmüpfig ist, sich zu "fein" ist, bestimmte Inhalte sich zu eig mehr

Mi, 02/10/2016 - 11:41
[empty]

Wären die Mädchen schlechter in der Schule würde man nach Quoten rufen. Nach dem Motto: Wenn ein Junge eine "1" bekommt, muss die nächste "1" an einen Mädchen gehen. Das Problem lässt sich m.E. so abe mehr

Mi, 02/10/2016 - 11:33
[empty]

Gilt das auch für Chemiker und Biologen? Beim "N" von MINT würde ich ein Fragezeichen mache. Da habe ich schon anderes gehört. Es gibt immer Zyklen. Nur an Ärzten mangelt es stetig. mehr

Mo, 02/08/2016 - 13:15
[empty]

Wenn man diese Rechnung im Artikel fände, wäre das mal eine interessante Information. Bei jeder Energieumwandlung haben wir erhebliche Verluste. Beim Verbrennen der Kohle wird die chemische Energie u mehr

Mo, 02/08/2016 - 11:07
[empty]

In China mögen die Elektroautos sinnvoll sein, wegen dem Smog in den Großstädten. In München oder Frankfurt scheint es auch ab und an Probleme zu geben. Dass aber die Städter sich mit Elektroautos sau mehr

Di, 02/02/2016 - 19:10
Seite 1 / 411