MichaelBer

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von MichaelBer

[empty]

Laut Autor geht es doch gar nicht um Nacktheit :). "Warum ist es also ab einer bestimmten Altersgrenze akzeptiert?" Ja, warum ist es wohl ab einer bestimmten Altersgrenze erlaubt, selbstbestimmt ent mehr

Do, 04/21/2016 - 18:31
[empty]

Wäre das so unstrittig, hätten wir die Diskussion nicht. Die Produktbezogenheit nach Ihrer Lesart finden Sie in kaum einer Werbung. Nehmen Sie einfach einige Prominente: Dirk Nowitzki wirbt für irgen mehr

Mi, 04/20/2016 - 16:47
[empty]

Ich muß Sie leider enttäuschen: zumindest in meinem Beitrag steht hinter diesem Begriff keine tiefere Botschaft, "Feministen" bezeichnet tatsächlich einfach nur eine gewisse Gruppe. Ganz geschlechtsne mehr

Mi, 04/20/2016 - 16:28
[empty]

Bei uns in Kreuzberg ist es seit einiger Zeit verboten, daß Frauen auf Werbeplakaten lächeln oder "betont körperlich angezogen" sind, begründet damit, daß das sexistisch sei. Lächelverbote und Kleidun mehr

Mi, 04/20/2016 - 01:32
[empty]

"Polizisten, die wehrlose Personen töten." Ein Mann mit einem "Messer, Klingenlänge 17 Zentimeter" ist nicht wehrlos. "Niemand fragt Christian F., warum er nicht etwa auf die Beine geschossen habe." mehr

Mo, 03/14/2016 - 18:24
[empty]

Nach meinem Verständnis und aus Hrn. Fischers Beispielen gilt das doch gerade nicht: wenn ich mich besaufe und nichts böses plane, aber im Suff dann doch jemanden verprügele oder vergewaltige, so werd mehr

Do, 03/10/2016 - 16:56
[empty]

"Warum sprechen Sie aber mir das Recht ab, Informationen gebündelt, kommentiert oder interpretiert zu erhalten?" Wo tue ich das denn? Ich kritisiere eine allgemeine Vorschrift, die als Richtlinie des mehr

Do, 03/10/2016 - 02:18
[empty]

"Es mag Ausnahmen geben, in welchen die Nationalität relevant ist. Dann wird sie auch genannt." Ihren Optimismus in allen Ehren, aber ich teile diesen nicht. http://www.n-tv.de/politik/Schluss-mit- mehr

Do, 03/10/2016 - 01:59
Seite 1 / 44