Mercator1

9 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Mercator1

[empty]

"Bitte beruhigen Sie sich endlich mal und diskutieren Sie mit mir auf sachlich-angemessene Weise!" Das sagt der Richtige. Die Aussage in dem Zitat ist nicht ganz falsch, verdeckt aber die wesentlich mehr

Sa, 02/17/2018 - 22:13
[empty]

Sie rasten ja schon wieder aus. So wird das nichts mit einer gelungenen Kommunikation. Schaun Sie mal zu, dass Sie an die hier zitierte Studie kommen: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtscha mehr

Mi, 02/14/2018 - 10:59
[empty]

Also ich empfinde es schon mal als wohltuend und Gewinn an Lebensqualität, dass man sich nicht mehr das seichte Europa-Gesülze von Schulz anhören muss. Dafür gebührt der SPD mein großer Dank. Ich hoff mehr

Di, 02/13/2018 - 22:40
[empty]

Eijeijei, müssen Sie denn gleich so ausrasten "ideologisch verblendet, undifferenziert". Dabei habe ich meine Punkte spezifiziert, soweit das hier möglich ist. Na hoffentlich gehen Sie mit kritischen mehr

Di, 02/13/2018 - 22:33
[empty]

Bürgerwindpark heißt: man kauft die Leute "vor Ort" ein, wobei die "Bürger" in der Regel auch Gemeinderäte oder Bürgermeister sind, die über die Genehmigung der Windparks mit entscheiden, an denen sie mehr

Di, 02/13/2018 - 20:27
[empty]

Na Sie sind lustig. Erst werfen Sie vor, Einzelfälle zu generalisieren und dann beziehen Sie sich selber auf ein einziges Buch. Ich hatte mal eine Schulbuchstudie gelesen, die sich mit der Darstellung mehr

Di, 02/13/2018 - 20:17
[empty]

"Eine bestimmte politische Ausrichtung im Teilbereich Politik gibt es nicht und ist auch nach der Struktur und Anforderungen des Fachs nicht möglich, da es wenig um Tagespolitik und hauptsächlich um e mehr

Di, 02/13/2018 - 18:47
[empty]

Ich habe ja auch nicht behauptet, dass es sich um valide Ergebnisse handelt. Aber gerade die Gemeinschaftskundelehrbücher weisen eine klare Linkslastigkeit auf. Und dass Sie ein "Nachplappern der Paro mehr

Di, 02/13/2018 - 17:59
Seite 1 / 394