MenschenMensch

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von MenschenMensch

Ich stimme Ihnen vollkommen zu

die Berichterstattung sollte sich vielmehr um die Opfer drehen als um die "armen Täter." Diese Berichterstattung über die "armen" Pädophilen suggeriert doch irgendwie, dass ein Pädophiler, der sein [weiter…]

17.03.2014 - 11:31
[...]

Entfernt. Sie beziehen sich auf einen inzwischen entfernten Kommentar. Die Redaktion/sam [weiter…]

17.03.2014 - 11:26
..................

"Achja, und dass es für Sie, wenn jemand versucht sich ethisch korrekt zu verhalten weil er ein GEWISSEN hat, Grund genug ist, um die Leute einen Bogen zu machen, was soll man dazu noch sagen... Das i [weiter…]

23.02.2014 - 16:38
Antwort

Ja ich gebe Ihnen Recht, das war wirklich sehr verallgemeinert. Ich kenne einige Veganer, die es allerdings nicht sehr genau nehmen mit ihrem veganen Lebensstil und deshalb auch nicht der Auffassung s [weiter…]

22.02.2014 - 11:50
Super Artikel!

Das ist genau das, was mich an Veganern so stört, diesen Widerspruch nicht aushalten zu können, dieser narzistische Wunsch, ein guter Mensch sein zu wollen. Deshalb mache ich einen großen Bogen, um di [weiter…]

22.02.2014 - 10:43
Ich bin zwar auch

für eine Rezeptfreiheit der Pille danach (aus Eigeninteresse). Aber ich verstehe die Argumente von Frau Fahimi nicht. Was hat das mit einem rückständigen Frauenbild zu tun? Diese Pille hat ben Ne [weiter…]

21.02.2014 - 19:07
Sorry

Aber das hört sich so an, als dürfte man ihrer Meinung nach das Kindeswohl beim Thema Kinderpornographie überhaupt nicht im Blick haben und als ginge es nur darum den Pädophilen zu schützen, Täter zu [weiter…]

16.02.2014 - 21:29
Ganz meiner Meinung

stellen Sie sich vor jemand filmt sie heimlich beim Duschen oä. und verkauft diese Filme, keiner würde widersprechen, dass sie in ihrer Privats- und Intimsphäre verletzt worde sind und dass sie das Re [weiter…]

16.02.2014 - 21:10
Seite 1 von 15