Meine@Meinung

5 Redaktionsempfehlungen
Name:
Meine@Meinung

Mein Kurzporträt

Über mich:

Nachdenklicher Ingenieur mit Sprachfaible

Kommentare von Meine@Meinung

Auch als politischer Gegner der fraktionsunfähigen Herrschaften

... könnte ich beinahe anerkennen, dass sie ihre Prinzipien in diesem Fall sogar über die Brüsseler und Straßburger Bezüge ("Als Fraktion hätten _die Vertreter der rechtsextremen und rechtspopulistisc [weiter…]

24.06.2014 - 17:43
Gute Frage, aber haben Sie mal überlegt, ...

ob "Industrierettung" und "Bankenrettung" möglicherweise zwei völlig verschiedene Kategorien sind? Dass man Banken "retten" muss (oder politischerseits retten zu müssen glaubt), damit die in letzter K [weiter…]

23.06.2014 - 13:50
Das Potenzial ist in Frankreich absolut vorhanden, ...

aber solange man sich dort nicht von dem Stereotyp der durch Besuch der "richtigen" Bildungsstätten vorgebahnten Karrierelaufbahnen verabschiedet, wird sich nichts Entscheidendes ändern. Das wird auch [weiter…]

23.06.2014 - 12:18
Rein finanziell gesehen mag das zutreffen, ...

...aber aus eigener Erfahrung kann ich voraussehen, dass es quasi im Gegenzug primär darum gehen wird, wer die unternehmerischen Entscheidungen treffen wird. Und da sehe ich bei dem -hier anderweitig [weiter…]

23.06.2014 - 12:12
Zwei Erkenntnisse aus dieser "causa":

a) kann Siemens nach allem, was man so liest, froh sein, nicht mit Alstom zusammengekommen zu sein - die staatliche Einmischung hätte auch dann kaum schwächer ausgesehen. b) bedeutet der Einstieg des [weiter…]

23.06.2014 - 10:15
Das kann ich nur bestätigen...

... die niederländische, und speziell die holländische Küste (also von Hoek van Holland nordostwärts bis Den Helder) wird derzeit sehr intensiv "ertüchtigt". Im Artikel wird ja "Aufspülen von Sand" er [weiter…]

18.06.2014 - 15:30
Die Landflucht ist viel älter als die EU.

Was die überflüssigen Warentransporte angeht, gebe ich Ihnen Recht. Aber Ballungsräume sind schon seit Beginn der Industrialisierung im 19. Jahrhundert zu den Molochen herangewachsen (Ruhrgebiet, Pari [weiter…]

29.05.2014 - 22:33
Sie meinen, das Straßennetz sei unkontrolliert gewachsen, ...

denn das Schienennetz war in seiner vollen (lange schon nicht mehr existenten) Ausbreitung sehr viel leistungsfähiger als heutzutage. Nein, im Autostaat Deutschland gab es jahrzehntelang eine "autoger [weiter…]

08.05.2014 - 09:29
Seite 1 von 79