MeIkor

6 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von MeIkor

[empty]

"Nein. Man könnte noch wesentlich mehr tun. Der Bund sollte auch eine staatliche Kaufprämie für Elektrofahrräder in Erwägung ziehen, denn diese sind nun mal noch um einiges teurer als herkömmliche Fah mehr

Do, 03/23/2017 - 11:47
[empty]

Wenn ich den Kommentar richtig verstehe, dann hat der Arzt nicht mit einem Patienten gesprochen. Darüber hinaus sollte meiner Meinung nach die Grundhaltung eines Arztes die Realität spiegeln, nicht da mehr

Mi, 03/22/2017 - 18:55
[empty]

Ich hätte Krankenkasse schreiben sollen. Da wir bei Spitzfindigkeiten sind. Ihre Unterscheidung zwischen Sozialabgaben und Rentenversicherung, etc. macht wenig Sinn. mehr

Mi, 03/22/2017 - 12:37
[empty]

Ich habe Sie in einem vorherigen Beitrag kritisiert. Hier stimme ich vollkommen mit Ihnen überein. Wir brauchen ein Äquivalent zum Wechselkurs innerhalb der Euro Zone. Für Deutschland, insbesondere di mehr

Di, 03/21/2017 - 20:35
[empty]

"Ändert aber nicht daran, dass Ertrag durch Arbeit höher besteuert ist als der Ertrag des Kapitals." Das ist so pauschal falsch, denn Lohnkosten sind für das den Lohn zahlende Unternehmen Gewinn mind mehr

Di, 03/21/2017 - 16:57
[empty]

NIEMAND in Deutschland zahlt "42% auf Arbeitsertrag". NIEMAND. Wer 100.000 Euro brutto pro Monat als Lohn erhält, zahlt auf die ersten 2.000 Euro den gleichen Steuerbetrag wie jemand, der sich in der mehr

Di, 03/21/2017 - 15:24
[empty]

Sozialversicherungsbeiträge gehen nicht an "den Staat", sondern an eine Krankenversicherung. Mit 3000 Euro Brutto zahlt man auch keine 40% Steuern. 40% ist der Grenzsteuersatz. Bei einem Bruttojahres mehr

Di, 03/21/2017 - 15:04
[empty]

"Mensch dann ganz einfach irgendwas minus 20 Milliarden ist kleiner als irgendwas. Jetzt einfach genug?" Erst seien gewinnbringende Investitionen für Sie genau so realitätsfern wie ein Perpetuum Mobi mehr

So, 03/19/2017 - 21:50
Seite 1 / 155