mehrmut

18 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von mehrmut

[...]

Entfernt, nutzen Sie den Kommentarbereich dazu, den konkreten Artikelinhalt zu diskutieren. Die Redaktion/ts mehr

Sa, 01/31/2015 - 02:24
[...]

Entfernt, nutzen Sie den Kommentarbereich dazu, das konkrete Artikelthema zu diskutieren. Die Redaktion/ts mehr

Sa, 01/31/2015 - 01:04
Europa ist uneinig, und Tsipras macht es endlich allen klar

Die EU-Russlandpolitik ist der Versuch einiger EU-Staaten, ihre eigene Außenpolitik (oder schlimmer noch: die Außenpolitik einer außereuropäischen Großmacht) ganz Europa aufzuzwingen. Man kann heilfr mehr

Fr, 01/30/2015 - 12:18
Ich bitte Sie

Haben Sie es nicht eine Nummer kleiner? Erinnert ein wenig an den Begriff "Zinsknechtschaft", Slogan einer Vorläuferpartei von "Morgenröte". Den Begriff "Zinsknechtschaft" und vor allem das Prinzip g mehr

Fr, 01/30/2015 - 10:31
Seltsames Wertesystem

Kernsatz des Artikels: Eines der ersten Manöver des neuen Links-Rechts-Bündnisses aus Syriza und Anel ("Unabhängige Griechen") war es, das politisch Wertvollste zu zerstören, das die Europäische Union mehr

Do, 01/29/2015 - 10:00
Lesen Sie das Interview noch mal

Frau Hermenau hat sich mit ihrem selbstbeweihräuchernden Geschwätz die ablehnenden Kommentare selbst zuzuschreiben. Eine Ordoliberale, die sich den Prinzipien von Wettbewerb und Leistung grundlegend mehr

Mi, 01/28/2015 - 20:52
Was muss das für eine bedeutende Politikerin sein!

Vor ein paar Monaten gab es hier doch schon mal ein Interview mit dieser Frau (http://www.zeit.de/2014/40/antje-hermenau-gruenen-ruecktritt), nach der in Sachsen kaum je ein Hahn gekräht hat, und auße mehr

Mi, 01/28/2015 - 17:36
Die kommenden Generationen werden über uns den Kopf schütteln

Gespart wird deshalb, weil wir für kommende Generationen eine Situation wie in Griechenland vermeiden wollen. Nichts ist würdeloser als als Staat seine Bürger völlig verarmen lassen zu müssen. Die ko mehr

Mi, 01/28/2015 - 15:44
Seite 1 / 111