Das Profilbild von Meerschwimmer

Meerschwimmer

13 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Meerschwimmer

Merkel als Ackermanns Mittel zum Zweck

>>> Es stehen nicht auf der einen Seite die Deutschen und dadrüben die Griechen. Sondern Es stehen die Vermögensbesitzer gegen die, die keines besitzen. Das Perfide an der Sache ist, das Merkel/Schäu mehr

Sa, 01/31/2015 - 12:22
Tsipras hat die besseren Argumente

Tsipras und Schäuble argumentieren auf ein Europa der Zukunft hin, aus 2 Blickwinkeln. Schäuble sieht den Reformdruck auf Italien und Frankreich sinken, wenn Tsipras durchkommt und die wachstumsbrems mehr

Sa, 01/31/2015 - 11:56
Setzen sie mal ihre Brille ab und schauen noch einmal hin

>>> nur Amateure an die Machthebel kommen und die alten Eliten komplett in die Wüste geschickt werden Nach den statements und Gesprächen von Tsipars in den letzten Woche mit Politikern in ganz Europ mehr

Di, 01/20/2015 - 15:33
Unterbezahlte Arbeiten einfach nicht machen. Punkt.

Es ist ein Kreuz mit der Wissenschaft. So interessant und attraktiv, dass sich immer wieder mehr als genug Menschen finden, die schlecht oder unterbezahlte Stellen an Universitäten und Forschungseinri mehr

Mi, 01/14/2015 - 13:48
Hetz mich nicht.

>>> sondern gleich zu den 73 Jungfrauen dürfen 72 Jungfrauen, wird in beistehender bitterbösen, aber umso lustigeren Karikatur erläutert: https://www.youtube.com/watch?v=hEI5js4RCpc , von vor 7 Jahre mehr

Fr, 01/09/2015 - 19:49
Auch im Krieg ist Gott auf beiden Seiten.

Es tut mir leid, den Eindruck erweckt zu haben, Djihadisten mit Veteranen in einem Topf geworfen zu haben. Das war nicht meine Absicht. Mir scheint nur das Phänomen, dass Menschen mit Kriegserfahrung mehr

Fr, 01/09/2015 - 16:13
Die allermeisten Rückkehrer werden nicht gewalttätig.

Bitte nicht vergessen: Die allermeisten Rückkehrer werden nicht gewalttätig. Problematisch ist im Vorfeld zu erkennen, wer gewalttätig wird. Genaugenommen ist das unmöglich. mehr

Fr, 01/09/2015 - 14:56
Bessere Betreuung der Kriegsheimkehrer

>>> fast alle Attentäter der letzten Jahre waren den Geheimdiensten immer bekannt, >>> Langsam wird es unheimlich. Das ist nicht unheimlich, sondern muss die Regel bleiben: Potentielle Gewalttäter z mehr

Fr, 01/09/2015 - 14:48
Seite 1 / 73