McSchreck

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von McSchreck

[empty]

Ihre Analyse teile ich, ihre Lösung weniger. Zunächst mal wird die Analyse auch bestätigt durch die Umfragen, dass die AfD genau von diesen "angeblich privilegierten" weißen Männern mit Arbeit und Be mehr

Di, 02/09/2016 - 19:03
[empty]

danke für diese Antwort. Sie ist eigentlich der ideale Beleg für das, was der Artikel beschreibt. Den kompletten Verlust von Sachlichkeit und Fairness in der Argumentation derjenigen, die die Wahrhei mehr

Di, 02/09/2016 - 15:32
[empty]

Großbritannien und Schweden haben eine unabhängige Justiz. Die Staatsanwälte sind ggf. weisungsgebunden, als Teil der Exekutive. Die Richter sind es nicht, sondern nur an das Gesetz gebunden. Gerade mehr

Fr, 02/05/2016 - 18:19
[empty]

Entschädigungspflichtig sind aber nur Verzögerungen, die von staatlicher Seite verantwortet wurden. Wenn jemand das Verfahren selbst verzögert, indem er beispielsweise flieht und auf Verjährung hofft, mehr

Fr, 02/05/2016 - 16:30
[empty]

was "das Problem" ist, entscheiden immer noch die zuständigen Gerichte und nicht Sie und nicht ich. Und auch nicht eine "UN-Kommission", deren Mitgliedern rechtsstaatliche Prinzipien offenbar wenig mehr

Fr, 02/05/2016 - 16:20
[...]

Auf Wunsch des Verfassers entfernt. Die Redaktion/sg mehr

Fr, 02/05/2016 - 16:18
[empty]

es ist weder Haft noch willkürlich. Willkür bedeutet, dass etwas ohne Rechtsgrundlage geschieht, hier liegt dagegen eine Grundlage vor. Ein Haftbefehl und ein Auslieferungsersuchen. Beides wurde von z mehr

Fr, 02/05/2016 - 15:24
[empty]

Und die Richter in Schweden und England haben sich einfach verabredet, trotz völlig abwegiger Vorwürfe einen Haftbefehl zu erlassen und die Auslieferung zu beschließen....ganz bestimmt ist das so, "na mehr

Fr, 02/05/2016 - 14:19
Seite 1 / 75