McBudaTea

13 Redaktionsempfehlungen

Neue Artikel

Risikobereitschaft

Traut euch was!

Wir könnten viel risikofreudiger sein, meint Leser Alexander Jussupow. Aber leider sind Fehler und Niederlagen in unserer Gesellschaft zu sehr verpönt. 
09.05.2011 - 12:02

Artikel von McBudaTea im früheren Leserartikelblog

Ja, ich bin ein Atheist!

Es sollte eigentlich so sein, dass niemand sich wegen seiner Religion rechtfertigen muss. Es ist eine persönliche Einstellung, ob man Christ, Muslim, Jude, Hindu oder eben Atheist etc. ist. Letztlich  mehr
Mo, 04/11/2011 - 15:09

Liybienkrise und Bundeswehrreform - Eine Frage der Ehrlichkeit

Ich fange damit an, zu beschreiben, was ich hier nicht klären will: Ich will nicht begründen, ob ein Lybieneinsatz richtig oder falsch wäre. Für beides gibt es gute Argumente. Auch geht es mir nicht d mehr
Sa, 04/09/2011 - 11:25

Kommentare von McBudaTea

Was ist teamfähig?

In meinen Augen vernachlässigt der Autor stark den Prozess zwischen Idee und der eigentliche Umsetzung. Es ist ja nicht so, dass derjenige, der das Konzept der Rakete erfunden hat, alleine für die Mon mehr

Do, 12/18/2014 - 07:50
Wahnsinn

Wenn 99,999999999% aller 1,5 Milliarden Muslime fried- und freiheitsliebend wären, dann gäbe es im Umkehrschluss nur 0,015 Muslime, welche fried- und freiheitshassend wären. mehr

Di, 12/16/2014 - 11:49
Erben böse, Vererben gut?

Wenn Eltern ihre Nachkommen etwas hinterlassen wollen, dann wird das positiv gesehen. In gewissen Sinne ist es nachhaltig, man denkt an die nächste Generation etc. Wenn aber die Kinder anschließend da mehr

Mo, 12/15/2014 - 15:28
Natürlich war Angela Merkel eine "Quotenfrau"

Angela Merkel ist 1990 der CDU beigetreten. Auch zuvor hat sie keine langjährige politische Arbeit geleistet. Sie hat erst ein Jahr zuvor angefangen, politisch zu arbeiten. Trotzdem wurde 1991 Bundesm mehr

So, 12/14/2014 - 18:39
Zum ThemaTrümmerfrauen

" Frauen bauten das Land nach Krieg wieder auf." Zum Thema Trümmerfrauen gab es vor kurzen einen sehr interessanten Artikel bei der Süddeutschen (http://www.sueddeutsche.de/politik/deutschland-nach-de mehr

So, 12/14/2014 - 18:24
Interessant

"Männliche Kultur bedeutet: 1. Es gibt Seilschaften. Und zwar nicht nur, was konkrete Hilfestellung und Absprachen angeht, sondern auch: Wer stimmt wem zu, wessen Beiträge werden angegriffen, wessen R mehr

Sa, 12/13/2014 - 14:23
zunehmend, immer stärker; wer behauptet das?

Was mich auf die Nerven geht, ist dass in diversen Artikel etwas über einen zeitlichen Entwicklung, obwohl es aus den weiteren Text nicht hervorgeht. Im Titel steht "Wohnort entscheidet zunehmend über mehr

Do, 12/11/2014 - 09:31
Natürlich werden sie Russland nicht angreifen

Aber was ist, wenn sich plötzlich Selbstverteidigungskräfte in an der russisch-chinesischen Grenze auftauchen? Oder wenn chinesische Waffen durch die löchrige russisch-chinesische Grenze kommen? Die c mehr

Di, 12/09/2014 - 09:21
Seite 1 / 86