MaximKammerer

1 Redaktionsempfehlungen
Jahrgang:
1971

Meine Interessen

Bücher:
Strugazki: Die bewohnte Insel, Tiptree: Die Sternenkrone Sawtschenko: Das dreifache Ich
Film/TV:
Für die Liebe noch zu mager (DDR, 1973)
Kunst:
Ich kann einen Picasso nicht von einem Verkehrsunfall unterscheiden (Mr. Bean)

Kommentare von MaximKammerer

Zwei Einsprüche, Herr Hansen

Sie werden heute sicher wieder Gewinner des Tages bei der Anzahl der Onlinekommentare. Vorher möchte ich noch schnell meinen Senf dazugeben: (1) beim Marxismus ging es nicht um "Demokratiephobie" s [weiter…]

18.06.2014 - 07:44
Juuuubeeell

Danke, danke, danke liebe Zeit! Einen größeren Dienst als diese Selbstentlarvung eines ignoranten Politikers konnten Sie Snowden und seinem künftigen Ehrendoktor gar nicht erweisen. Die Verleihung d [weiter…]

18.06.2014 - 07:37
Ergänzung

(8) Alle "Stand-your-Ground"-Schützen werden verurteilt, sofern ihr Gegenüber unbewaffnet war. [weiter…]

31.05.2014 - 20:34
Ich weiß Abhilfe ;-)

Sehr geehrter Herr Hansen, Sie erinnern mich fatal an den Einen, der auszog das Fürchten zu lernen. Erschreckend kaltblütig gegenüber realen Bedrühungen, dafür irrational ängstlich bei Scheingefahre [weiter…]

31.05.2014 - 20:32
Kleines Gedankenexperiment ..

Gäbe es heute Frankreich, wenn die Gallier die Römer so vermöbelt hätten wie Asterix und Obelix in den Comics? Und wo stünde China heute, wenn es dem Kaiser gelungen wäre, die Kanonenboote der "ältes [weiter…]

23.05.2014 - 09:04
Schiedsgerichte: TTiP und Toll Collect

Beim Stichwort Schiedsgerichte wird in der Diskussion stehts auf das Beispiel Vattenfall gegen die BRD verwiesen. Dabei gibt es auch hierzulande noch ein paar mehr unrühmliche Beispiele, die aber nie [weiter…]

19.05.2014 - 10:17
Alles nur ein Missverständnis?

Ich kenne weder Herrn A. P. noch seine Bücher. Aber nachdem ich hier miterlebt habe, dass selbst ein Martenstein Nazi-Vergleiche erdulden muss, weil er auf die allersachlichste Art und Weise aufzeigt [weiter…]

14.04.2014 - 16:38
Televisionen 2020: INSM Channel vs. Tea Party TV

Ich versuche gerade, die Televisionen des Autors weiterzuspinnen: Im Jahre 2020 gibt es kein "Staatsfernsehen" mehr, INSM und Tea-Party-TV buhlen um die Gunst der Zuschauer und selbst Kritiker müssen [weiter…]

11.04.2014 - 09:16
Seite 1 von 9