Max Artur

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Max Artur

[empty]

Mir ist nicht ganz klar, wofür und wogegen Sie sind. So passt mE alles zusammen. Erstens gab es eine Petition gegen den Brexit von 4 Millionen Briten, nicht von Milliarden, wie Sie sagen, die im Unt mehr

Sa, 07/30/2016 - 11:04
[empty]

Tiefer hängen, denn es gibt ja offenbar gar keine Auslieferungsersuchen, auf die die Regierung zu antworten hätte. Der Brief des Generalkonsuls ist eine Unverschämtheit, fällt aber in die Kategorie "n mehr

Fr, 07/29/2016 - 15:46
[empty]

Wenn sie wirklich das Beste für Briten und Iren im Sinn hätte, dann würde sie den Brexit einfach vergessen. Auch die Republik Irland wäre dankbar dafür. Schottland und den zwei anderen Teilstaaten ha mehr

Mi, 07/20/2016 - 18:56
[empty]

Wie soll es denn sonst gehen, wennm man nadh Ziehen des 59 nur eine grottenschlechte Verhandlungsposition hat und weñn völlig unklar ist, welche Art der Zusamenarbeit mit der EU in Zukunft gelten soll mehr

So, 07/17/2016 - 13:21
[empty]

Murdoch schreit laut genug, stimmt, aber er ist kein Engländer... mehr

Mi, 07/06/2016 - 14:17
[empty]

Lieber Spassbeiseite, Farage hat nun mal in GB wegen des Wahlrechts keine Chance ins Unterhaus zu gelangen. Er hat 2015 kandidiert, seine UKIP hat 3,9 Millionen Wählerstimen eingefahren, aber nur eien mehr

Di, 07/05/2016 - 18:27
[empty]

Der Autor ist echt witzig, wenn er dem unverbindlichen Referendum das Wort redet. Schliesslich bringt das Brexit Referendum der Briten genau das, eine rechtlich nicht bindene Entscheidung. Die britisc mehr

Fr, 06/24/2016 - 21:59
[empty]

Danke für Ihre klare Aussage. Mit Ihrer Version 3) würden die Schotten am besten fahren, zumal die schottischen Nationalisten ein neues Referendum nur zwei Jahre nach dem alten kaum zustande bringen mehr

Fr, 06/24/2016 - 17:47
Seite 1 / 64