Das Profilbild von M.Aurelius

M.Aurelius

8 Redaktionsempfehlungen
Name:
m.aurelius

Artikel von M.Aurelius im früheren Leserartikelblog

No, we can't

Das ist die klare "Message" der Weltklimakonferenz, der Wirtschaftskrise und der momentanen Weltkriege, die nicht zu Friedensmissionen werden, auch wenn man sie als "robuste Stabilisierungseinsätze" e mehr
So, 12/20/2009 - 12:42

Macht die Kinder nicht verrückt

In dieser Diskussion sollte man ein paar Dinge nicht vergessen: es sind nicht die Kinder, die dabei sind, diese Welt zu ruinieren. Eine Welt, die Erwachsensein im wesentlichen durch das Vergessen der  mehr
Do, 07/30/2009 - 08:53

Sinnfreie Analyse

In diesen Tagen erscheint mit "Kasino-Kapitalismus" ein weiteres Buch zur Wirtschafts- und Finanzkrise. So wortreich wie -gewandt versucht Prof. Sinn seine altbekannten Thesen zu untermauern. Am Ende  mehr
Mo, 07/13/2009 - 13:58
Seite 1 / 2

Kommentare von M.Aurelius

Gleichschaltung 2.0

Der politische Pluralismus wird auf dem Altar des Opportunismus und zugusten vpn Lobbyinteressen geopfert. Die Pseudo-Demokratie ist ein fades Derivat und der Anfang vom Ende. mehr

Mi, 03/04/2015 - 23:48
Gut gesichert?

Die Abkürzung BND steht für Bundes Nachtkappen Dienst. Mehr braucht man über die schlafmützigsten Geheimdienst der Welt nicht wissen. mehr

Mi, 03/04/2015 - 17:28
Demokratie ist nur wo Demokratie drin ist.

Seit Jahren ist der Umbau der Umbau in eine Pseudo-Demokratie im vollen Gange: mit hohem Medieneinsatz wird das Image eines Gemeinwesens hochgehalten, das sich durch die Einhaltung demokratischer Prin mehr

Mi, 03/04/2015 - 17:27
Materieller Reichtum und Armut an Vernunft

Mir ist ist doch vollkommen egal, ob jemand 10^n mal mehr auf seinem Bankkonto hat, wenn ich von dem, was ich habe hinreichend gut leben kann. Das ist das wirkliche Problem: es gibt viel zu viele, die mehr

Mi, 03/04/2015 - 14:56
Kaum vorstellbar: Menschen arbeiten aus Freude an der Arbeit

Das passt nicht in das Welt- oder eher besser Feindbild vieler Politike und Funktionäre: Menschen arbeiten doch tatsächlich aus Interesse und Freude an der Arbeit. Wo kommen wir denn hin, wenn sich Ar mehr

Mi, 03/04/2015 - 14:44
Der "modale Kapitalismus" ist das eigentliche Problem

Es geht doch gar nicht so sehr um Regulierung. Schon Begriff ist problematisch; vor allen Dingen aus dem Mund von Menschen, die nicht den Unterschied zwischen Steuerung und Reglung kennen. "Viele Firm mehr

Mi, 03/04/2015 - 11:40
Schlechtgemachte Imagekampagne

Auf den Konten schweizer Banken befindet sich wie vor das Geld von Drogenbaronen, Waffenhändlern, Diktatoren und vieler korrupter Politiker und Funktionäre. HSBC ist nur die Spitze des Eisbergs. mehr

So, 03/01/2015 - 09:20
Seite 1 / 171