Mein Profilbild

M.Aurelius

4 Redaktionsempfehlungen
Name:
m.aurelius

Artikel von M.Aurelius im früheren Leserartikelblog

No, we can't

Das ist die klare "Message" der Weltklimakonferenz, der Wirtschaftskrise und der momentanen Weltkriege, die nicht zu Friedensmissionen werden, auch wenn man sie als "robuste Stabilisierungseinsätze" e [weiter…]
20.12.2009 - 13:42

Macht die Kinder nicht verrückt

In dieser Diskussion sollte man ein paar Dinge nicht vergessen: es sind nicht die Kinder, die dabei sind, diese Welt zu ruinieren. Eine Welt, die Erwachsensein im wesentlichen durch das Vergessen der  [weiter…]
30.07.2009 - 08:53

Sinnfreie Analyse

In diesen Tagen erscheint mit "Kasino-Kapitalismus" ein weiteres Buch zur Wirtschafts- und Finanzkrise. So wortreich wie -gewandt versucht Prof. Sinn seine altbekannten Thesen zu untermauern. Am Ende  [weiter…]
13.07.2009 - 13:58
Seite 1 von 2

Kommentare von M.Aurelius

Kaffetasse mit 'blue screen'

Die Vorsehung erspare uns der Verklappung der Bananensoftware aus Redmond in Geräten und Maschinen. Das IoT kommt sehr gut ohne ressourcenfressende und minderwertige Software mit Sicherheitsproblemen [weiter…]

02.04.2014 - 18:02
Welcher Klimawandel?

Bis vor Jahren haben einige Klimaforscher noch bestritten, dass es einen durch Menschen gemachten Klimawandel überhaupt gibt - die Lobby lässt grüßen. [weiter…]

31.03.2014 - 06:42
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf die Austragung von persönlichen Konflikten im Kommentarbereich. Danke, die Redaktion/dd [weiter…]

08.03.2014 - 08:28
Sie verwechseln hier mehr als etwas.

Die Verfasserin des Artikels ist damit angetreten, eine Antwort auf die Frage zu liefern, warum Menschen überhaupt Drogen nehmen. Ich habe nur darauf hingewiesen, dass ihr das offensichtlich misslunge [weiter…]

06.03.2014 - 23:32
Ihr Hausarzt kann Ihnen in Punkt a) weiterhelfen

"Zwei Dinge trüben sich beim Kranken a) der Urin b) die Gedanken." (Eugen Roth) [weiter…]

06.03.2014 - 23:18
Tolle Antworten

Wenn Sie auf diese Fragen Antworten aus dem Ärmel schütteln, dann wissen Sie bestimmt auch folgendes: - Wie groß ist der Prozentsatz der Drogenkonsumenten, die Drogen nehmen, um Leiden zu lindern? - [weiter…]

06.03.2014 - 21:32
Warum trinken Menschen?

Weil sie Durst haben. Das mag ein Grund sein, es ist aber keine Erkenntnis. An Informationen ohne Erkenntnisgewinn habe ich kein Interesse. Wir wissen viel zu wenig über uns und die Zusammenhänge von [weiter…]

06.03.2014 - 21:19
Nette Geschichte

Aber auch nach mehrmaligem Lesen konnte ich dem Artikel keinen Grund entlocken, warum Menschen Drogen nehmen. [weiter…]

06.03.2014 - 19:59
Seite 1 von 130