Das Profilbild von Matthias Krupa

Matthias Krupa

Korrespondent Brüssel DIE ZEIT
Name:
Matthias Krupa

Mein Kurzporträt

Über mich:

Er hat Germanistik, Geschichte und Völkerkunde in Köln studiert. Beim WDR begann er mit dem Journalismus und versorgte die alte Bundesrepublik mit Berichten aus Bonn. Zwischendurch hospitierte er bei der ZEIT, schrieb für Politik und Länderspiegel. 1999 zog es ihn in die neue Hauptstadt zur Berliner
Zeitung. 2001 kam er zurück zu uns nach Hamburg; seit 2005 war er stellvertretender Ressortleiter der Politik, seit 2011 berichtet er als Korrespondent aus Brüssel.

Neue Artikel

Finnland

Die Hallodris aus Helsinki

Finnland galt lange als stiller Streber unter den EU-Ländern. Doch die Parlamentswahl brachte Ergebnisse, die für ganz Europa Bedeutung haben. Nicht zuletzt für Athen. 
20.04.2015 - 12:09
Martin Schulz

"Wenn wir das schaffen, wird Europa eine Weltmacht"

Die EU hat sich in der Krise mit Russland bewährt, sagt Parlamentspräsident Martin Schulz. Doch er beschreibt im Interview auch Risiken – und die Coca-Cola-Formel der EU. 
02.04.2015 - 03:57
Reparationszahlungen

Unmögliches wollen

Manolis Glezos kämpfte schon gegen die Nazis und die Militärdiktatur – und ein Leben lang für deutsche Reparationszahlungen an Athen. 
02.04.2015 - 03:20

Kommentare von Matthias Krupa

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.