Das Profilbild von Matthias Krupa

Matthias Krupa

Korrespondent Brüssel DIE ZEIT
Name:
Matthias Krupa

Mein Kurzporträt

Über mich:

Er hat Germanistik, Geschichte und Völkerkunde in Köln studiert. Beim WDR begann er mit dem Journalismus und versorgte die alte Bundesrepublik mit Berichten aus Bonn. Zwischendurch hospitierte er bei der ZEIT, schrieb für Politik und Länderspiegel. 1999 zog es ihn in die neue Hauptstadt zur Berliner
Zeitung. 2001 kam er zurück zu uns nach Hamburg; seit 2005 war er stellvertretender Ressortleiter der Politik, seit 2011 berichtet er als Korrespondent aus Brüssel.

Neue Artikel

Griechenland

Messerscharf gerechnet

Bei der Wahl in Griechenland könnten die linken Reformgegner gewinnen. Europas Politiker denken schon darüber nach, wie man das Land trotzdem im Euroraum halten kann. 
09.01.2015 - 10:55
Donald Tusk

Der Mann von der Straße

Donald Tusk hat einst in Danzig gegen den Kommunismus gekämpft. Jetzt kämpft er als Ratspräsident der EU für die Zukunft der Ukraine. 
31.12.2014 - 01:10
EU-Gipfel

Bloß zusammenbleiben

Die Sanktionen wirken, die europäische Einigkeit hält – noch. Der EU-Gipfel war aber nicht mehr als eine Zwischenstation im Ringen mit Russland. 
19.12.2014 - 03:38

Kommentare von Matthias Krupa

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.