Das Profilbild von Matthias Breitinger

Matthias Breitinger

Redakteur im Ressort Wirtschaft/Mobilität von ZEIT ONLINE
Name:
Matthias Breitinger
Wohnort:
Berlin
Jahrgang:
1973

Mein Kurzporträt

Über mich:

Seit April 2010 bei ZEIT ONLINE.

2002 - März 2010: Wirtschaftsredakteur bei Netzeitung.de
Außerdem Veröffentlichungen in der Berliner Zeitung und Welt/Welt Kompakt; Hörfunkbeiträge bei Deutsche Welle, SWR, Hundert,6 u.a.

Ausbildung: geisteswissenschaftliches Studium in Heidelberg und Portland (Oregon); Aufbaustudium Journalistik, Volkswirtschaftslehre in Mainz.

Neue Artikel

Tarifeinheit

Die GDL bleibt ein Exot

Eine neue Gewerkschaft zu gründen, soll künftig deutlich schwerer werden. Die von Arbeitsministerin Andrea Nahles geplanten Hürden sind aber sinnvoll. 
28.10.2014 - 05:13
Lokführer

"Dieser Arbeitskampf schadet der GDL"

Dass GDL-Chef Weselsky mit aller Macht auch für Zugbegleiter Tarifverträge erreichen will, hält sein Vorgänger Schell für "irre". Immer mehr Lokführer bekämen Zweifel. 
24.10.2014 - 06:11
GDL

Sollen die Lokführer etwa nur nachts streiken?

Der Ärger über den geplanten Lokführer-Streik zu Ferienbeginn ist verständlich. Aber wenn eine Gewerkschaft ihre Ziele erreichen will, muss sie auch hart sein. 
17.10.2014 - 03:56

Kommentare von Matthias Breitinger

Erst mal lesen!

Genau das steht doch im Text. mehr

Di, 10/14/2014 - 18:08
Ganz nobel, der Preis

Jaha... wir wissen, dass es kein Nobelpreis ist! Aber "Preis der Reichsbank Schwedens für die ökonomische Wissenschaft zum Andenken an Alfred Nobel" wäre für die Überschrift ein wenig zu lang. ;) mehr

Mo, 10/13/2014 - 14:43
Re: Fehler

Vielen Dank für Ihren Hinweis, wir haben die Info zur Mietpreisbremse präzisiert. mehr

Mi, 10/01/2014 - 17:52
Falsche Flagge

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Infografik zeigte neben "Nigeria" leider aus Versehen die falsche Flagge, nämlich die des Nachbarstaates Niger. Jetzt zeigt die Grafik die richtige Flagge. Wir bitte mehr

Di, 09/16/2014 - 11:04
Kern des Problems

Kern des Problems ist, dass ich als Journalist hier mit meinem Namen stehe - also mit offenem Visier - während Leser wie robbiroth sich hinter einem Fantasienamen verbergen und meinen, deshalb ohne je mehr

Mi, 09/03/2014 - 19:38
Österreich

Danke für den Hinweis. "Prüfen" innerhalb der ASFINAG ist natürlich von einem "Beschluss" oder der Behauptung, Österreich führe das zum 1.1. ein, weit entfernt. Übrigens "prüfte" auch schon das Bundes mehr

Sa, 08/23/2014 - 03:09
Information?

Liebe Sabine Abbel, ich weiß nicht, worauf sich Ihre Information "dass Österreich und Schweiz zum 1.1.2016 diesen Anachronismus abschaffen und durch eine gerechte Maut ersetzen" bezieht. Laut den bei mehr

Fr, 08/22/2014 - 16:55
Videomaut in Österreich

Die sogenannte "Videomaut" betrifft nur wenige Sonderstrecken in Österreich. Aber Sie haben recht: im Kleinen existiert das in Österreich schon heute. Beste Grüße Matthias Breitinger mehr

Fr, 08/22/2014 - 15:44
Seite 1 / 43