Das Profilbild von Matthias Breitinger

Matthias Breitinger

Redakteur im Ressort Wirtschaft/Mobilität von ZEIT ONLINE
Name:
Matthias Breitinger
Wohnort:
Berlin
Jahrgang:
1973

Mein Kurzporträt

Über mich:

Seit April 2010 bei ZEIT ONLINE.

2002 - März 2010: Wirtschaftsredakteur bei Netzeitung.de
Außerdem Veröffentlichungen in der Berliner Zeitung und Welt/Welt Kompakt; Hörfunkbeiträge bei Deutsche Welle, SWR, Hundert,6 u.a.

Ausbildung: geisteswissenschaftliches Studium in Heidelberg und Portland (Oregon); Aufbaustudium Journalistik, Volkswirtschaftslehre in Mainz.

Neue Artikel

CO2-Emission

Bund warnt vor zu strengen Grenzwerten für Autos

Auf EU-Ebene wird über CO2-Höchstwerte für Neuwagen ab 2021 diskutiert. Berlin fürchtet zu harte Vorgaben und legt dazu ein Gutachten vor. Daran kommt aber Kritik auf. 
28.01.2015 - 07:26
Pkw-Maut

Eine Europa-Maut ist illusorisch

EU-Verkehrskommissarin Bulc plädiert für eine EU-weite Maut. Doch deren Umsetzung würde Jahre dauern – darum ist Dobrindts Vorgehen richtig. Nur sein Konzept nicht. 
26.01.2015 - 05:55
Euro

Schwacher Euro? Gut so!

Der Euro hat den tiefsten Stand seit fast neun Jahren erreicht. Ein Grund zur Sorge? Drei Gründe, warum die Euroschwäche von Vorteil ist. 
06.01.2015 - 06:07

Kommentare von Matthias Breitinger

Re: Harmonisch...

Hallo Herr Grote, ihre Behauptung "Die Realität jedoch: Mangelnde bis fehlende Fahrgast-Versicherung" deckt sich jedenfalls nicht mit der Recherche von Roman Domes. Alle Fahrer, mit denen er unterweg mehr

Fr, 01/30/2015 - 10:02
RWTH, nicht TU

Hallo MrWho, danke für Ihren Hinweis. Es muss natürlich RWTH Aachen heißen. Bitte entschuldigen Sie den Fehler, wir haben ihn im Text korrigiert. mehr

Do, 01/29/2015 - 08:51
Rausrechnen

Der Kollege zitiert unmittelbar vor den genannten 1,2 Prozent das CAM: Nach der Interpretation des Center of Automotive Management fällt mit den stark gesunkenen Spritpreisen allerdings ein "wichtige mehr

Di, 01/27/2015 - 18:58
1,2 und 1,7 Prozent sind richtig

Hallo maxnoze, die Erklärung ist ganz simpel. Das KBA zählt zu den alternativen Antrieben auch Erdgas- und Flüssiggasfahrzeuge dazu. Dann ergibt sich für 2014 in der Tat ein Marktanteil von 1,7 Proze mehr

Di, 01/27/2015 - 17:11
Irrtum Nr. 5

5. Tatsachenbehauptungen sind auch Meinung und fallen unter die Meinungsfreiheit. Diesem Irrtum sitzen Leute leider ständig auf. "Die Moslems wollen uns alle unterjochen" ist keine Meinung, sondern e mehr

Do, 01/15/2015 - 11:53
WLTP statt NEFZ

Hallo Statist, über die Pläne, den NEFZ durch das WLTP zu ersetzen, haben wir auch mehrmals berichtet: http://www.zeit.de/mobilitaet/2014-09/auto-benzinverbrauch-abweichung http://www.zeit.de/mobilit mehr

Di, 01/13/2015 - 10:16
Wie lange arbeiten für einen Liter Benzin?

"Diese Statistik zeigt, wie viele Minuten für einen Liter Benzin gearbeitet werden muss. 1980 waren das 3 Minuten und 26 Sekunden. Damals zeigte die Zapfsäule einen Literpreis von 1,18 D-Mark an, also mehr

Do, 01/08/2015 - 13:08
Nachrichten aktualisiert

Lieber User, Nachrichten werden bei uns und bei anderen Online-Medien aktuell im Verlauf aktualisiert und so auch verlängert. Das ist eine übliche Gepflogenheit (kenntlich gemacht durch den "Aktualisi mehr

Do, 12/18/2014 - 13:23
Seite 1 / 45