Matt Alder

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Matt Alder

[empty]

Kurz und bündig: Zu jedem Arzt der was verschreibt gehört auch jemand der (pardon: die) sich was verschreiben lässt. Ach ja: "Gesünder" leben die, die einen Lebensstil pflegen, der häufigere Arztbes mehr

Di, 05/23/2017 - 08:23
[empty]

Wer auf Naturkatastrophen hoffen muss, weil ihm die Inhalte verloren gegangen sind, wie die Grünen in BaWü (Tsunami 2011) und der von Ihnen angesprochene Altkanzler, sollte so ehrlich sein und abtrete mehr

Mi, 05/17/2017 - 13:07
[empty]

Das wird noch richtig schmutzig. mehr

Do, 05/11/2017 - 19:36
[empty]

@Memphis 1968 "Ein Begriff der erst am letzten Tag des Jahres aufkam ( und das nur singulär ) soll taugen als Unwort für das komplette Jahr 2016 ?" Das war bei "Opfer-Abo" auch so: Singuläre Nennung mehr

Di, 01/10/2017 - 14:44
[empty]

Frauen benachteiligt, diese Gebetsmühle hört nicht auf ... 2013, IHK-Gründerseminar in Karlsruhe: "Kredite, speziell für Frauen ...", 2013, Deutsche Gründer- und Unternehmertage in Berlin: "Förderprog mehr

Di, 10/18/2016 - 11:20
[empty]

Ein weiterer Sargnagel für die CDU. Es hat noch nie funktioniert, wenn man sich Despoten angedient hat. Das lehrt die Geschichte. Aber was heißt das schon für die Union ... mehr

Di, 09/06/2016 - 07:31
[empty]

Das gleicht sich wieder aus, sobald Sie der Polizei den Stinkefinger zeigen. Auf diese Weise bleibt das Rechtsverständnis der Apologeten gleich welcher Couleur in Balance. mehr

Di, 08/02/2016 - 13:34
Wofür brauche ich das denn später?

Die Leute, die in der Schule diese Frage gestellt haben (unsinnigerweise, sofern sie dabei die Einstellung eines Oppositionellen hatten), treffe ich heute im Alter von Anfang bis Ende 20 in Fußgängerz mehr

Mi, 09/02/2015 - 12:36
Seite 1 / 11