mat123

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von mat123

Lückenstopfen

> ich nehme schließlich keine Erkenntnislücke und stopfe Gott dort hinein das klingt so als würden Sie sich Sorgen machen, dass ich Gott, den Unermesslichen, Unergründlichen begrenzen würde auf etwas mehr

Fr, 11/14/2014 - 20:49
Person & Felder

> Und dieses gemeinsame kausale Prinzip, das kann nur Gott sein? > Eine PERSON also? Und nicht z.B. etwas wie die morphogenetischen > Felder von Sheldrake? Sie wissen doch überhaupt nichts darüber! E mehr

Fr, 11/14/2014 - 16:26
"Zurechtbiegen" und "ignorieren"

> Das ist eine von Wunschdenken geleitete religiöse Methodologie, > die sich alles zurechtbiegt oder im Bedarfsfall ignoriert, und damit > der Kernbaustein des Dogmatismus. Und dort hört dann alle > D mehr

Fr, 11/14/2014 - 14:23
wenn nicht Komplexität, was dann?

> Ich denke nicht, dass Informations- und Komplexitätstheorie > etwas wirklich Interessantes beitragen können. Wir sind uns einig, dass unsere gegenwärtigen Theorien zu Information und Komplexität da mehr

Fr, 11/14/2014 - 14:16
@WeitOffeneGesellschaft

> Danke für Ihre Antwort. Aber Sie wissen schon, dass > Sie die Wechselwirkung keineswegs erklärt haben? > Sie sagen nur: "Das macht Gott." Gott vermittelt da irgendwie, > es ist also ein Wunder. ers mehr

Fr, 11/14/2014 - 14:05
Ist alles außer Occam's Entitäten "albern"?

>> Wie schon gesagt: das ist eine der Möglichkeiten um die >> Korrelation zu erklären. > Albern, wirklich albern. Ich sage der Grund sind physikalische Prozesse. Das ist Ihr Glaube, den lasse ich Ih mehr

Fr, 11/14/2014 - 13:52
Parallel vs. Seriell

> 4) schenk ich mir, off-topic und unwichtig. aber was stellen Sie sich denn unter "komplexer Informationsverarbeitung" vor, wenn sie sagen, dass Bewusstsein im Rahmen "komplexer Informationsverarbei mehr

Di, 11/11/2014 - 15:49
Zahnschmerzen & Demenz

>> Stellen Sie sich einen dementen Patienten mit Zahnschmerzen vor. >> Glauben Sie wirklich, dass irgendein komplexes Drumherum nötig ist, >> um Zahnschmerzen zu empfinden? > Ja, zerstört man das phy mehr

Di, 11/11/2014 - 15:40
Seite 1 / 69