Mastershark

3 Redaktionsempfehlungen
Name:
Peter Weppen
Wohnort:
24238 Selent

Kommentare von Mastershark

Hat das schon einmal jemand erlebt?

Der Staat soll mit weniger zufrieden sein, Ausgaben zurückführen, um dem durchschnittlichen Steuerzahler einen etwas größeren Anteil am Lohnkuchen zu belassen. Da haben wir alle wohl selten so gelacht [weiter…]

31.07.2014 - 12:03
Und immer weiter baggern

So wird die Natur an die vermeintlichen technischen Erfrdernisse angepasst. Fakt ist aber, dass Deutschland einen Nordsee-Tiefwasserhafen an der Jade vorhält, der mit Steuermillionen entwickelt wurde [weiter…]

25.07.2014 - 11:50
Wo ein Arzt ist, da sind auch Patienten

Solche Studien sind immer wieder lustig, denn mit ein paar empirischen Zahlen und ein paar mehr oder weniger unpassenden Annahmen kann man viele vermeintliche Zusammenhänge 'beweisen' und ihnen eine h [weiter…]

01.07.2014 - 13:14
Zins- und Geldpolitik an ihrer Grenze

Die ökonomischen Ungleichgewichte innerhalb der Euro-Zone sind so gravierend, dass die lockere Geldpolitik am Ende nur wenigen nützt: Den hochverschuldeten Staaten, die sich Zinsen sparen und zu denen [weiter…]

19.06.2014 - 16:03
Ehrendoktorwürde, aber warum?

Der Doktorgrad deutscher Universitäten ist gerade im Begriff zu einem Massenartikel ohne Wert zu verfallen. Unter diesen Bedingungen sollte sich die Uni Rostock darauf besinnen, dass der Ehrendoktor, [weiter…]

17.06.2014 - 16:05
Hilflosigkeit der EZB oder Masterplan?

Nun sind die Leitzinsen kaum noch zu unterbieten. Die letzten Jahre mit Niedrigzins haben schon gezeigt, dass dieses Modell die realwirtschaft nicht beflügeln kann. Private Konsumenten merken nicht vi [weiter…]

05.06.2014 - 14:49
Wenn es so schön wäre mit den USA

würde ich auch [X] egal anklicken. Es muss aber etwas passieren, wenn unsere Demokratien weiter Bestand haben sollen. Die USA sind ein Beispiel für einen Staat, der Demokratie vielleicht im Inneren a [weiter…]

05.06.2014 - 09:10
Massenhaft Ahorn

in diesem Nadelwald. Und wie geht es weiter? Vielleicht mit einem Teil II, in dem wir mehr über die Gewinnung und Aufbereitung des Syrups erfahren? [weiter…]

19.05.2014 - 13:46
Seite 1 von 16