Mein Profilbild

maseltov2

Name:
Bar Menachem
Wohnort:
91204 Jerusalem
Jahrgang:
1982

Mein Kurzporträt

Über mich:

Studium der Kunstgeschichte, PhD.
Spezielle Forschungsschwerpunkte: Zeitgenössische Kunst, Architektur und Stadtplanung

Kommentare von maseltov2

Billige Arbeitssklaven arbeiten schon lange für Ai Wei Wei

Billige Arbeitssklaven haben Millionen Sonnenblumenkerne für Ai hergestellt und bemalt. Ai hat mit billigen Arbeitskräften seine Häuser, seinen Reichtum aufgebaut. Wurde nicht auch das Reichsparteitag [weiter…]

09.04.2014 - 09:03
Ist Ai Wei Wei der bekannteste chinesische Schwindel?

Ai Wei Wei's Frau Lu Qing ist die Repräsentantin Ai Wei Wei's Firma FAKE. Fake heisst auf Englisch 'der Schwindel'. Ist Ai Wei Wei ein grosser Schwindel? [weiter…]

21.03.2014 - 16:05
Mechanismen des Vergessens der Kuratoren profitabel nutzen

Wolfgang Beltracchi ist ein kleiner Fisch im internationalen Kunsthandel der Fälscher. Die Fälscher der Kunst, sind die, die so tun, als wären sie Künstler. Die sich die kunsthistorische Amnesie der K [weiter…]

06.03.2014 - 03:52
Schrenk's Künstler-Claqueure

Generaldirektor Klaus Schrenk ist einer der deutschen Museumsdirektoren, der keine Zeit haben, sich mit der deutschen Vergangenheit in ihren Museen zu beschäftigen. Schrenk's Künstler-Freunde, wie Pac [weiter…]

22.01.2014 - 11:28
Wie kommt man als unbedeutender Maler in die Medien?

Wie macht man als unbedeutender Maler die deutschen Medien auf sich aufmerksam? 1. Man malt Hitler. Wie wird man mit unbedeutenden Malereien in deutschen Medien bekannt? 2. Man malt Hitler. [weiter…]

16.01.2014 - 00:13
Großes Kuratorenkunst Kunsthandel Mysterium

Endlich mal ein Kurator, der nicht im Kunsthandel mitverdient. Adam Szymczyk interessiert sich nur für Künstler, die der Kunsthandel ignoriert: Pawel Althamer, Nairy Baghramian, Douglas Gordon, Susan [weiter…]

04.01.2014 - 18:19
Aus Jerusalem: Ein Schelm, wer Böses dabei denkt!

Freuen wir uns doch alle mit der der ZEIT-Kulturredaktion, dass die Kulturjournalisten endlich mal wieder ein Großfoto von Meese veröffentlichen konnten. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt! (Zur Ze [weiter…]

02.01.2014 - 21:57
Vom Waffenhändler zum Kunsthändler

Noch Fragen zum internationalen Kunsthandel: http://www.nytimes.com/pr... [weiter…]

16.12.2013 - 16:44
Seite 1 von 8