marxo

4 Redaktionsempfehlungen
Name:
marxo

Artikel von marxo im früheren Leserartikelblog

Die Diskussion über Atomkraft ist keine naturwissenschaftliche, sondern eine soziologische

Man kann sich der Diskussion um die weitere Nutzung von Atomkraftwerken naturwissenschaftlich annähern. Dann wäre das Experiment Atomkraft als unabgeschlossenes und durchaus vielversprechendes zu bewe more
Di, 07/15/2008 - 11:02

Der Iran - Analyse einer islamischen Diktatur und ihrer europäischen Förderer - Rezension

Der Iran – Analyse einer islamischen Diktatur und ihrer europäischen Förderer.Mit einem Vorwort von Leon de Winter und einem Geleitwort von Henryk M. Broder. Hg. von Stephan Grigat und Dinah Hartmann. more
Mo, 05/05/2008 - 12:43

Kommentare von marxo

40 Jahre?

Seit 40 Jahren werden 1200 Soldaten fürs Nichtstun bezahlt, nur weil der Westen Israels Annexion nicht anerkennen will? Die gerechte Reparationszahlung für einen Angriffskrieg durch Syrien und unwider mehr

Fr, 08/29/2014 - 14:22
"Politische Lösung"

Die hat der Westen in der Krim-Frage ja erreicht: Komplette Kapitulation. Komplette Kapitulation ist seit einigen Jahren das Geheimrezept des Westens (außer Frankreich). Daher geht es IS blendend, Ass mehr

Fr, 08/29/2014 - 14:18
Glaubenpopauben

Und de facto gehört er zu Israel, wie die Westsahara zu Marokko gehört (was keinen juckt außer ein paar Tuareg-Flüchtlingen in Mauretanien), die Krim zu Russland und die Falklandinseln zu Großbritanni mehr

Mi, 08/27/2014 - 19:59
Was will dieser Artikel?

Will er nun Waffenhilfen an von Genozid bedrohte Menschen? Will er selbst zurück nach cölln? Man weiß es nicht. Dass man "höllisch aufpassen" müsse, ist nun mal eine Binsenweisheit. Dass es keine all mehr

Mo, 08/25/2014 - 14:44
"Öl in Feuern"?

Da hat niemand gegossen. Gelangweilt schaute die Welt der syrischen Revolution zu, bis selbst Assads Lügen wahr wurden, weil endlich nach langen Monaten Al-Qaida aus dem Irak darauf kam, dort Fuß zu f mehr

Do, 08/07/2014 - 21:26
"Versorgungstunnels"

Eines ist sicher, durch diese Tunnels, die nach Israel HINEIN-führten wäre sicher keines der noch nicht abgeholten aber freigegebenen "Hilfsgüter" der Mavi-Marmara transportiert worden. Daran hatte nä mehr

Di, 08/05/2014 - 11:19
Zustände

An Hochschulen herrschen schlimmere Zustände als in jedem neoliberalen Albtraum, den diese Wissenschaftler dann so gut kritisieren können. Hire and Fire im Jahrestakt. Wer Glück hat kriegt einen Zw mehr

Fr, 08/01/2014 - 17:42
UNIFIL

"Die Hamas hat gesagt, dass sie in dieser Hinsicht jedes internationale Arrangement akzeptieren würde. Ihre offizielle Position ist, dass ein Hafen, Flughafen, Grenzübergang alles unter einer solchen mehr

Fr, 08/01/2014 - 17:34
Seite 1 / 73