Marula

21 Redaktionsempfehlungen
Name:
Anna Bruszeit

Kommentare von Marula

[...]

Entfernt. Bitte sehen Sie von Verlinkung zweifelhaften Quellmaterials ab, dessen Authentizität wir nicht überprüfen können. Die Redaktion/lh [weiter…]

25.04.2014 - 17:11
Noch alles möglich

In Slawjansk ist die Lage ruhig - ja, es wird wohl nicht noch einmal einen Sturm geben, aber man will die Stadt völlig blockieren. http://www.unian.info/pol... [weiter…]

25.04.2014 - 16:44
Keine gemeinsame Außenpolitik mehr

Der Vergleich des Genfer Abkommens mit dem Münchner Abkommen kommt einem bekannt vor - Tjagnibok von der Swoboda-Partei hat auf seiner Homepage bereits diesen Vergleich gezogen. http://en.svoboda.org [weiter…]

25.04.2014 - 14:42
Steinmeier - Rufer in der Wüste

Erst wenn die USA den Foto-Nachweis nicht anerkennen, finden Zweifel auch hier ihren Platz. Traurig. Die vielen bewaffneten Gruppen, die gegen die sog. Separatisten vorgehen, Kontrollposten auf den [weiter…]

25.04.2014 - 09:10
Zu früh gefeiert

Tut mir leid, ich kann den Triumph des Westens nicht erkennen. Man darf doch nicht vergessen, dass bis 1991 das alles noch ein Land war und es ebenso ukrainische Beamte gab, die in Sachen Propagand [weiter…]

24.04.2014 - 17:26
Jaroschs drei Bataillone

In einem hat die russische Seite tatsächlich recht: Jarosch bestätigte, dass der Rechte Sektor zwar keine eigenen Kampfeinheiten habe, schließlich habe man sich ja gerade als Partei konstituiert, abe [weiter…]

24.04.2014 - 17:05
Gute Besetzer und schlechte Besetzer

Was sehr verwirrend ist: Überall wurden von Maidan-Aktivisten Gruppen gegründet, die sich ebenfalls "Volksarmee" nennt, wie die pro-russischen Gruppen, nur eben "Ukrainische Volksarmee". Eine dieser G [weiter…]

24.04.2014 - 16:05
Illegal bewaffnet?

Viele scheinen ja den "Rechten Sektor" für eine russische Erfindung zu halten, aber es gibt ihn wirklich. Jarosch trat gerade wieder im Fernsehen auf und erklärte, man habe jetzt eine Spezialeinhei [weiter…]

24.04.2014 - 12:55
Seite 1 von 103