Martin_Walz

6 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Martin_Walz

Verzweifelte Lügner

"Nun noch die Aufklärung warum ich erwähnt habe, dass ich schon lange hier mitlese: Prorussische Beiträge in gebrochenem Deutsch lese ich hier selten bis fast gar nicht, ich frage mich ernsthaft, wie mehr

Fr, 03/20/2015 - 14:36
Ich frage mich ...

... ob in den russischen Onlinemedien neuerdings auch Unmengen an Kommentaren in gebrochenem deutsch (bzw. dort russisch) auftauchen die ihre Sicht auf die Dinge darstellen. Ich habe sogar schon E-M mehr

Fr, 03/20/2015 - 13:37
Vereinte Nationen

"Befinden sich die USA denn im Krieg mit dem in der UN vertretenen Land und seiner legitimen Regierung? Russland und China haben haben mit ihrem Veto verhindert, dass sich die völkerrechtwidrige Aggr mehr

Di, 03/17/2015 - 01:39
Bezugsgrößen

Mann muss die Militärausgaben nicht zwangsweise auf die Bevölkerung oder das BIP beziehen. Mann kann sie auf BIP beziehen um auf die Bedeutung der Armee für die Gesellschaft zu schließen (z.B. Japan u mehr

So, 03/15/2015 - 15:34
Egal?

Im Prinzip verhält es mit diesem Artikel wohl ähnlich wie beim kürzlich veröffentlichten Strategiepapier. Entweder einem ist bereits klar, dass Russland die Ukraine attackiert, da sind beide zwar ge mehr

Mi, 03/04/2015 - 19:53
Dutschke

Ich muss spontan irgendwie an Dutschke/Bachmann/BILD denken. Die Staatspresse feuert aus allen Rohren, es wird ein verzerrtes und hysterisches Bild der Situation gemalt, wer was gegen Putins Krieg sag mehr

Sa, 02/28/2015 - 00:39
Geschichte

"Die Indigene Bevölkerung in RU hat stätig zugenommen, ob Tschetschenen, Baschkiren, Tschuktschen niemand wurde vertrieben oder ausgerottet, niemanden wurde sein Land weggenommen. Ob Baltikum, Kasachs mehr

Fr, 02/27/2015 - 19:22
Interessante SIchtweise

"Zumindestens wurden Massaker wie in Odessa durch den nationalistischen Mob unterbunden. Oder wünscht sich jemand hier, dass es noch ein paar tausend Tote mehr sein sollten? Alternativ hätte Russland mehr

Fr, 02/27/2015 - 19:09
Seite 1 / 45