MartinFranck

15 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von MartinFranck

[empty]

Diese lone actor Attacken wollen erst die Tat und suchen sich dann die Rechtfertigung. Nur warum machen wir es so einfach und geben solche Rechtfertigungen? Von der Suizidprävention http://www.who.int mehr

Di, 07/19/2016 - 17:31
[empty]

Sie haben vollkommen recht, daß Religion Willkür ist. Ebenso daß die Heiligen Schriften aus alten Mythen mit widersprüchlichen Aussagen bestehen. Wenn Religion jedoch so gefährlich ist, warum warnen mehr

Fr, 07/15/2016 - 22:43
[empty]

Um die religiöse Legitimation zu vermindern, könnten sich unsere Politiker einmal dazu durchringen, warning sticker wie hier http://www.thinkatheist.com/forum/topics/make-yourself-a-bible-warning für mehr

Fr, 07/15/2016 - 21:36
[empty]

Sie glauben nicht, daß es die Religion sei, und würden nur eine Religion durch eine andere ersetzen als Gegenbeweis? Dann schreiben sie selbst, daß Religion nur ein Vorwand sei. Sie haben zwar recht, mehr

Fr, 07/15/2016 - 21:16
[empty]

Natürlich hat dies alles nichts mit der Religion zu tun. Er praktizierte sie nicht. Natürlich hat es doch etwas mit der Religion tun. Es ist so ähnlich wie früher jemand berühmt werden wollte, indem e mehr

Fr, 07/15/2016 - 20:53
[empty]

Es ist schon paradox, daß hierzulande viele sich für den job aufreiben, um dann am Ende zu hören, daß in so einem reichem Land noch genügend Ressourcen vorhanden sind um... Daß viele Schulen renovieru mehr

Sa, 07/09/2016 - 12:13
[empty]

Also wenn ich die Argumente hier so durch gehe, so findet sich u.a.: Es gibt schon 7 Mill. Menschen. Wenn eine Mutter in Afrika 4 Kinder hat denen es schlecht geht, dann sollte die Mutter der 1. Welt mehr

Sa, 07/09/2016 - 10:56
[empty]

Ein Zitat aus dem link: Big deal. If future generations need more people, let them have more kids. Would that it were so simple. When a population decreases in size, the number of potential mothers a mehr

Sa, 07/09/2016 - 01:38
Seite 1 / 99