Martin Rémy

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Martin Rémy

[empty]

Es wäre wohl schon damit geholfen, wenn jeder Demonstrierende einfach eine persönliche Patenschaft übernähme. Da die Demonstrierenden aber weder selbst in Leistung zu gehen bereit scheinen und auch n mehr

So, 02/19/2017 - 14:13
[empty]

Danke, nein. Ich bin kein Donald Trump Anhänger, aber Barack Obama Fan auch nicht. mehr

Do, 02/09/2017 - 11:51
[empty]

Sie/Er entscheidet es ja nicht für Andere, für die Allgemeinheit und will es auch nicht. Denn dort steht: "...sind für mich kein Kunstwerk." Dass Sie gleich losgehen auf den Gegenüber zeigt einmal m mehr

Mi, 02/08/2017 - 11:27
[empty]

"Er hat nichts zu verlieren..." ...und wird dich nichts gewinnen (können). "Wer mit Europa begeistern kann..." Das konnte Martin Schulz eben gerade nicht. Er ist der Inbegriff des bornierten, arrog mehr

Mi, 01/25/2017 - 17:47
[empty]

"Da stimme ich Karl-Theodor zu Guttenberg voll zu, wenn er aus seinem amerikanischen Exil vor Zaghaftigkeit und passivem Abwarten warnt. " Aha. Den Möchtegern und Totengräber der Wehrpflicht gibt es mehr

Di, 01/24/2017 - 10:39
[empty]

"Björn Höcke greift unsere Identität an" Ernsthaft? Nein. Eher zeigt er den Bundesdeutschen den Spiegel auf. Er zeigt wie satt und bigott einerseits und ängstlich andererseits Politik und politische mehr

Do, 01/19/2017 - 18:21
[empty]

"...Vor solchen Denkweisen schützen uns Gesetze und Regeln ..." Und die sind objektiv einzuordnen, wie es "Weltoffener.Realist" im Post 3.1 vornimmt. Die Deutschen neigen zu oft dazu "eigene Völkerr mehr

Do, 01/19/2017 - 08:18
[empty]

"...Mit seinem Abgang droht eine Ära des Anstands und ethischer Maßstäbe zu Ende zu gehen. " Schaue ich mich um in der Welt... Nein, ich komme zu einem anderen Schluss. mehr

Do, 01/19/2017 - 08:13
Seite 1 / 91