Martin Klingst

Korrespondent Washington DIE ZEIT
Name:
Martin Klingst

Neue Artikel

USA

Obama im Glück

Die Entscheidungen zur Homo-Ehe, der Gesundheitsreform und zum Freihandel werden die Amtszeit von Barack Obama rückblickend prägen. Genau wie sein Auftritt in Charleston. 
29.06.2015 - 07:21
Hackerangriff

Außer Kontrolle

Revierdenken und mangelnde technische Kenntnisse führten dazu, dass der Bundestag zwar IT-Schutzmaßnahmen getroffen hat, möglicherweise aber an den falschen Stellen. 
18.06.2015 - 03:15
Franz Beckenbauer

Fragen an den Kaiser

Franz Beckenbauer gilt als Lichtgestalt. Jetzt interessiert sich die Ethikkommission der Fifa für ihn. 
18.06.2015 - 04:29

Kommentare von Martin Klingst

eine Antwort

Gerade Deutschamerikaner wollten eher das Landsmannschaftliche betonen. Viele deutsch-amerikanische Clubs, Förderer des Museums, waren anfangs enttäuscht über das Museumskonzept,hätten doch gerade sie mehr

Fr, 05/14/2010 - 21:27
eine Antwort

Sehr geehrter Leserbrief-Schreiber, Es gibt viele polnische, irische etc Museen in den USA. Das ist richtig, doch ist das deutsche Museum das erste, das in Washington DC, also der Hauptstadt, Platz n mehr

Fr, 05/14/2010 - 21:25
@ GBHPG

Lieber Kommentarautor GBHPG, leider haben Sie Unrecht und es handelt sich nicht um eine Lüge der Demokraten. Der Gesetzeswortlaut ist eindeutig und erlaubt unbestrittener Maßen die Kontrolle auch ohn mehr

Fr, 04/30/2010 - 11:51