Martim

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Martim

Binsenweisheit --> Geldmaschine

So sehr ich die Idee Kierans liebe - neu es kaum etwas daran. Jeder bewusst Reisende weiß, dass 1. in den Reiseführersehenswürdigkeiten Enttäuschungen (weil sich alle für ihr Foto gegenseitig die Si [weiter…]

29.06.2014 - 21:44
halbgroß

und wenn die Sonne nun doppelt so groß wäre, würde sich damit auch entsprechend der Schatten vergrößern? Anderes Beispiel: wenn ich mit einer großen Theaterlampe ein Schattenspiel mache, ist der Scha [weiter…]

25.05.2014 - 10:10
eine Sängerin in der Oper...

...ändert für eine Hosenrolle auch nicht ihren Namen. [weiter…]

11.05.2014 - 13:28
Köstlicher Kommentar...

...besonders die Süffisanz zum Schluss. Umso peinlicher, dass fast ein ganzer Absatz (der vierte und längste) behandelt, dass "jeder eine bestimmte Auffassung von solchen Räumen hat und sie in di [weiter…]

28.04.2014 - 00:01
sinnvolle vs. tatsächliche Absichten

Ich kann den meisten Ihrer Ausführungen zustimmen. Eine Folgememorandum, im Sinne eines updates, ein "taking stock" ist sinnvoll: Welche Ziele und Erwartungen wurden erreicht, welche nicht? Wie si [weiter…]

02.03.2014 - 15:16
blamabler Blendungsversuch

Dieses 2. Manifest ist nichts anderes als ein Profilierungsversuch der Verfasser - vermutlich wieder mit dem Ziel, den Erfolg beim Eintreiben von Forschungsgeldern zu steigern. Er strotzt von Wider [weiter…]

02.03.2014 - 12:42
ayurvedische medizin..

..ist auch sicher erfolgreicher in der Behandlung von Alzheimer, oder? Alzeimer "..lässt sich sicher nicht auf dieser rein physischen betrachtungsweise entschlüsseln" Haben Sie den Artikel denn [weiter…]

19.01.2014 - 13:01
"Dreckig, verkommen und wohl auch unangenehm riechend"...

... so mag ich es. Für mich ein Garant für einzigartige, unvorhersehbare Abende, mit einzigartigen, unvorhersehbaren Menschen. Ich möchte jedoch nicht in Abrede stellen, dass man einzigartige, unv [weiter…]

15.01.2014 - 02:07
Seite 1 von 4