Marone

Kommentare von Marone

Wer sind die Kriegsparteien?

Nr. 3 sadinoel: "Würde ich mich zu weit aus dem Fenster lehnen, wenn ich behaupte, dass vieles danach aussieht, dass die USA einen Wirtschaftskrieg gegen Europa vorbereiten?" Sadinoel, Sie würden s [weiter…]

28.01.2014 - 14:51
Bauernopfer?

Die Kleinen hängt man (vielleicht), die Großen lässt man glauben. Ich habe verstanden, dass dem Herrn Rabe mehrmals erklärt wurde, warum die LP in Duisburg zu gefählich wäre, und er erzwingt die Ve [weiter…]

27.01.2014 - 02:56
Die Zeit hat ihren Krugman nicht gelesen

Nachdem es 2009 einen großen Einbruch gegeben hatte, sind wir fünf Jahre später auf einem wenig höheren Niveau als 2008. 2013 hatten wir ein Wirtschaftswachstum von 0,4%. Der Fachbegriff dafür ist Sta [weiter…]

17.01.2014 - 16:33
Vorraussetzungen für funktionierenden Markt nicht erfüllt

Manche Wirtschaftszweige eignen sich nicht für die Marktwirtschaft. Dazu gehören z. B. Netze (Schienen, Stromleitungen, aber auch Märkte, die sehr intransparent sind (z. B. Vertrauensgüter). Patienten [weiter…]

21.12.2012 - 01:54
Überholprobleme

In einer 30er-Zone in der Innenstadt fahren alle Autofahrer 35-40 kmh, wen soll man da überholen? Auf dem Radweg variieren die Geschwindigkeiten viel stärker. Ein Radfahrer, der 35 kmh fahren kann, tu [weiter…]

15.12.2012 - 01:42
ÖPNV vs Radfahrer

Ich finde es unsinnig, ÖPNV und Fußgänger als Gegner der Radfahrer zu betrachten. Der meiste Platz und und praktisch alle Ampelschaltungen werden vom Autoverkehr beansprucht. Um den zurückzudrängen, m [weiter…]

15.12.2012 - 01:08
Schuldenkrise oder Wirtschaftskrise?

Die Dauerkrise begann als Bankenkrise. Viele Staaten erhöhten anschließend drastisch ihre Staatsverschuldung, um ihre Banken zu retten. Bei dem dummen Versuch, die Staatsschulden so schnell wie möglic [weiter…]

27.07.2012 - 20:08
reine Formsache

Richter können praktisch nicht beurteilen, ob bei einem Alzheimerpatienten Fixierung notwendig ist. Auch wenn es einen kurzen vor-Ort-Termin gibt, hilft das wenig. Das Verhalten des Patienten ist tage [weiter…]

26.07.2012 - 22:32
Seite 1 von 5