Markus Meier

Name:
Markus

Kommentare von Markus Meier

[empty]

"Aber wie? Linker? Rechter? Oder moderater?" Nein. Wie wäre es damit: geänderten Rahmenbedingungen angemessen zu begegnen, anstatt ein ewiges "weiter so" und "wir schaffen das" zu jubeln? Auch Watz mehr

Di, 04/25/2017 - 21:57
[...]

Entfernt. Der Kommentarabschnitt, auf den Sie kritisch Bezug nehmen, wurde mittlerweile entfernt. Die Redaktion/kno mehr

Di, 04/25/2017 - 21:47
[empty]

Heute ist es umgekehrt: wer für Atomkraft wäre, der wäre restlos verblendet, rassistisch, rechtsradikal und ein Verräter :-) Es gleicht sich super alles aus. mehr

Di, 04/25/2017 - 21:45
[...]

Entfernt. Bitte formulieren Sie Ihren Standpunkt sachlich und ohne polemische Unterstellungen. Die Redaktion/kno mehr

Di, 04/25/2017 - 21:42
[empty]

Gabriels inkompetenter Vorstoß gleicht dem Ansinnen z.B. des russischen Außenministers, sich insbesondere auch demonstrativ mit "Deutschland verrecke"-Antifas treffen zu wollen. Und den Käse dann auch mehr

Di, 04/25/2017 - 21:33
[empty]

Um die Zukunft friedlich zu gestalten, wollen Sie auch Russland beitreten lassen? Es gibt auch Stimmen, die eine wachsende Gefahr für den Frieden in den EU- und Euro-Experimenten sehen. Allein der fü mehr

Di, 04/25/2017 - 09:07
[empty]

Volksentscheide verunsichern am meisten das Establishment. Und zwar, weil das Establishment so krass vom Volk entfernt hat und in einer eigenen Blase lebt. Von dem, was das Volk möchte, hat das Establ mehr

Di, 04/25/2017 - 08:59
[empty]

Korrekt. Und noch als Ergänzung ein Zitat von Manfred Haferburg, in Paris lebend: "wenn deutsche Politiker wollen, dass Le Pen gewählt wird, dann brauchen sie nur die französischen Wähler davor zu wa mehr

Di, 04/25/2017 - 08:53
Seite 1 / 6