markus b.

5 Redaktionsempfehlungen
Name:
markus b.
Jahrgang:
1981

Kommentare von markus b.

[empty]

"Das ist ein Auswärtssieg für die Pro-Tibet-Sektierer und die Gutmenschen, aber eine klare Niederlage für die deutsche Wirtschaft und für den Wohlstand in Deutschland. Diese Anmaßung dieser Menschenre mehr

Fr, 11/24/2017 - 18:19
[empty]

"Das Recht Fahnen zu zeigen wurde genutzt. Das Ergebnis hat aber niemanden genutzt sondern leider allen nur geschadet." Warum muss jede Meinungsäußerung denn etwas nutzen? Freiheit bedeutet, alles zu mehr

Fr, 11/24/2017 - 18:16
[empty]

"Was hat das bitte mit "Verständnis für das Land" zu tun wenn man sich einen solchen Unsinn nicht gefallen lässt?" Nun, Verständnis für das Land bedeutet in diesem Fall, Meinungsfreiheit zu akzeptiere mehr

Fr, 11/24/2017 - 18:14
[empty]

"In die Statistik fließen bestimmt auch die Transportverpackungen mit ein." Das ist mir schon sehr klar. In solchen Artikeln und Studien wird aber impliziert, dass "jeder etwas" tun kann, um die Umwe mehr

Mi, 11/22/2017 - 09:49
[empty]

"Warum nicht mal ein wenig Eigenverantwortung?" Das ist mittlerweile wirklich schwer zu ertragen. Seit meiner frühesten Kindheit weiß ich, das Kunststoff der Umwelt schadet und in einer perfekten Welt mehr

Mi, 11/22/2017 - 09:46
[empty]

"Jeder Deutsche produziert im Schnitt 37 Kilo Plastikmüll pro Jahr" Die Rechnung würde ich gerne mal sehen. Produziere ich auch Müll, wenn ich eine Biogurke kaufe, die einzelne eingeschweißt ist, aus mehr

Mi, 11/22/2017 - 09:05
[empty]

Sie schreiben "Soll doch bitte jemand anderes kommen. " Ich verstehe den Gedanken, aber wenn diese Einstellung sich durchsetzt, brauchen wir uns um Mehrheiten bald keine Gedanken mehr machen, dann wi mehr

Mo, 11/20/2017 - 19:26
[empty]

Wie weit darf der Kapitalismus eigentlich noch gehen? Das ist zwar nur eine kleine Meldung, zeigt aber sehr deutlich, wie Kompetenzen dem Staat immer weiter weggenommen werden, und Wirtschaftsinteress mehr

Do, 11/16/2017 - 13:56
Seite 1 / 32