Mariana1

1 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Mariana1 im früheren Leserartikelblog

Propaganda statt Erinnerung - China will "Befreiung" Tibets feiern

Die chin. Führung möchte einen neuen Feiertag für Tibet einführen: gefeiert werden soll die "Befreiung Tibets von der Leibeigenschaft". Der geplante Gedenktag soll "alle Chinesen, einschließlich der T [weiter…]
Kategorien China, Tibet
17.01.2009 - 12:43

Europa-China-Dialog III

Liebe Teilnehmer des Themas "Europa-China-Dialog", - nach der all-weihnachtlichen Koch-Arie habe ich meine Lieben nun hoffentlich alle satt bekommen. Belohnt wurde ich dafür mit tausend lieben Geste [weiter…]
Kategorien China, Europa, Tibet
26.12.2008 - 13:46

Kommentare von Mariana1

Alle Augen richten sich nun auf den "Friedensfürst" überm Teich

Jeder Richter würde nach Sichtung der angeblichen "Beweise" schlicht das Grauen bekommen. Da gibt es "Gesprächsmitschnitte", die von den ukrainischen Geheimdiensten veröffentlicht wurden. Diese wur [weiter…]

28.07.2014 - 15:46
Derzeit ist das genau anders herum ...

Im Moment ist es ja wohl eher umgekehrt. Ukrainische Soldaten desertieren massenhaft und flüchten wie geprügelte Hunde nach Russland - alleine gestern waren es 49. Dabei lassen sie Panzer, intakte Gra [weiter…]

28.07.2014 - 15:24
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf überzogene Polemik. Danke, die Redaktion/sw [weiter…]

15.07.2014 - 10:37
Frau Rippentrop ...

Das ist ein gutes Stichwort, egenes. Schaut Euch einmal die Facebook-Seite von Frau Merkel an, dann wird klarer, was egenes mit "Frau Rippentrop" meint. Im Sekundentakt erscheinen Kommentare "Danke [weiter…]

15.07.2014 - 09:37
Stadtbelagerungen waren im Mittelalter üblich

Der Autor wäre wohl gar gerne Militärberater. Ein solcher sollte aber sachlich beraten, anstatt ideologische Weltbilder zu zementieren. Die Unterstützung Russlands konnte trotz krampfhafter Bemühungen [weiter…]

13.07.2014 - 16:35
Mit Propaganda kennen sich CIA / USAID / NED bestens aus

"Warum gibt es eigentlich Leute, die jegliche Nachrichten in westlichen Medien sofort als unwahr und US-Propaganda titulieren, im gleichen Atemzug jedoch die russischen, staatlich gesteuerten Medien m [weiter…]

13.07.2014 - 12:05
Eine Ehefrau samt Schwiegermutter repräsentieren "den Donbass"?

"Hier spricht einer der die Ukraine kennt! Und alle die, die Ukraine und den Donbass WIRKLICH kennen sagen das gleiche !" Sorry, aber das ist kompletter Nonsens. Nur, weil jemand eine ukrainische [weiter…]

13.07.2014 - 11:49
stopfake wird von USAID finanziert

Die Propaganda-Seite "stopfake" wird finanziert von USAID. Ich denke, damit ist nun wirklich alles gesagt. Ihre unsäglichen Relativierungen sind wohl der Tatsache geschuldet, dass sie sich auf dera [weiter…]

13.07.2014 - 11:19
Seite 1 von 190