mancriola

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von mancriola

Danke

für die Erläuterungen. Dann komme ich wohl nicht umhin, mich noch etwas weiter mit der Materie zu befassen. mehr

Mo, 11/17/2014 - 18:44
Schade

Ich dachte Sie würden etwas mehr ins Detail gehen und eventuell auch Quellen angeben, mit deren Hilfe das auch jeder andere Mensch (außer Ihnen) nachvollziehen könnte. mehr

Mo, 11/17/2014 - 16:08
Können Sie das irgendwie belegen

oder sind das persönliche Mutmaßungen? mehr

Mo, 11/17/2014 - 15:42
Weil das keine Kritik ist

Lesen Sie dazu den Wikipedia-Artikel, der schön erläutert was unter Kritik fällt und was nicht. Was Nutzer hier als "Kritik" verpacken ist eben keine. Und "10 Jahren Daten schön und gut, aber die Lan mehr

Mo, 11/17/2014 - 15:40
Schwarz und Weiß

ist hier der falsche Ansatz. Wie würden Sie denn die Landung darstellen? Als Misserfolg? Und was ist dann keine Landung (ein Vorbeifliegen am Kometen und damit ein Verlust von Phliae)? Ein besonders e mehr

Mo, 11/17/2014 - 15:27
Lesen bildet

Wenn Sie das Internet nicht nur dafür nutzen würden, irgendwelche Kommentare zu schreiben, sondern sich mal in die Thematik hineinarbeiten würden - dann würde Ihnen auffallen, dass Rosetta in den letz mehr

Mo, 11/17/2014 - 14:53
So funktioniert Wissenschaft nicht

Und schon gar nicht in diesem Bereich der Naturwissenschaften. Man nimmt nicht einfach einen Teil des Datensatzes, überschlägt grob wo man steht und veröffentlicht dann irgendwelche vorläufigen Annahm mehr

Mo, 11/17/2014 - 14:42
Es gibt ja täglich Strom

Nur eben zu wenig für die Experimente. Und sobald die Solarzellen mehr Sonnenlicht erhalten werden, ist auch genug da um wieder alles hochzufahren. mehr

Sa, 11/15/2014 - 16:58
Seite 1 / 12