managerman

Kommentare von managerman

[…]

Entfernt. Wir wünschen uns eine sachliche Diskussion. Bitte verzichten Sie daher auf überzogene Polemik. Danke, die Redaktion/dgw [weiter…]

11.07.2014 - 14:35
Alles kein Problem

... Und die Kinder sollen gefälligst wieder Windeln tragen, wenn sie nachts die Detonationen hören und sich dabei dann einpissen, ist doch alles kein Problem! Sie sind ein widerlicher Menschenfe [weiter…]

11.07.2014 - 14:34
Frechheit

Es ist doch eine bodenlose Frechheit der Palästinenser, dass sie dort wohnen, wo Israel nun bomben will. Hinzu kommt ihre Dreistigkeit in der Nachbarschaft der Hamas zu residieren. Sie hassen sich sel [weiter…]

11.07.2014 - 14:28
und noch mehr zu Israels gewollter Wasserverknappung in Palästin

"Since the beginning of the year, Israel has destroyed 35 rainwater cisterns used by Palestinian communities, 20 of them in the area of Hebron and the southern Hebron Hills. In 2011, Israel destroyed [weiter…]

01.02.2013 - 23:28
von Israel verursachte Wasserknappheit

Ich empfehle ihnen dringend sich näher mit dem Thema auseinanderzusetzen, da sie offenbar nichts davon verstehen. Als Startlektüre könnte dieser aktuelle Artikel dienen. Ich kann ihnen gerne weiter [weiter…]

01.02.2013 - 23:14
IsraeAID

Es is journalistisch unklug IsraAID, also den staatlichen Durchführer Israels als musterhaft in der Hilfe der Wasserbewirtschaftung darzustellen (Niebel tut dies leider auch), wenn gleichzeitig der St [weiter…]

01.02.2013 - 20:09
Rückentwicklung

In der Tat ist die Äusserung von Gauck eine bedauerliche Rückentwicklung. Statt zu integrieren wird nun wieder dividiert: Gläubige ja, Religion nein. Was soll das bedeuten? Es bedeutet auf jeden Fall [weiter…]

19.06.2012 - 12:05
Kleine Fehler mit großen Auswirkungen

Vielen Dank für diesen nachdenklich machenden Artikel. Leider sind mir bei der Durchsicht Fehler aufgefallen, die mich ebenfalls nachdenklich machen. Sie schreiben: "Aber Wahlen sind noch keine lib [weiter…]

17.09.2011 - 15:30
Seite 1 von 3