malox

26 Redaktionsempfehlungen
Name:
malox

Kommentare von malox

[empty]

Das war lediglich eine Meinung, keine Bewertung. Es gibt genug Leute, die (vermeintlich) zufrieden sind und tatsächlich ausgenutzt werden. Da muss man nur an Leute in Sekten denken... Die Werbebranc mehr

Do, 01/18/2018 - 18:58
[empty]

Ich habe den Artikel eben meinem 2002 geborenem Jugendlichen vorgelesen: Sein Statement: "Der wird doch selbst ausgenutzt - von denen, die Geld haben wollen, also von Ü40jährigen, den Kapitalisten - mehr

Do, 01/18/2018 - 18:13
[empty]

Das Zeug ist leider ziemlich teuer, trotz Generika und es erst ein paar Jahre nicht mehr rezeptpflichtig. Für das Original (Formigran) zahlt man knappe 10 Euro für zwei Tabletten. Online zahle ich im mehr

Mi, 01/17/2018 - 07:39
[empty]

Richtig. Meine jedenfalls nicht. Ich habe den Eindruck, dass "Migräne" leider auch oft inflationär gebraucht wird, oft auch als Synonym für "etwas stärkere Kopfschmerzen" - dabei ist es etwas komplet mehr

So, 01/14/2018 - 15:56
[empty]

Ich neide es ihm nicht, ich werfe ihm vor, das System moralisch auszunutzen. Wenn er krank wäre: Kein Ding. Im Artikel ist aber zu lesen: "Meine Therapie habe ich inzwischen abgeschlossen, aber mein mehr

So, 01/07/2018 - 19:29
[empty]

"Gerade bekomme ich für den Zeitraum von insgesamt 18 Monaten ein Ruhegehalt von 1.800 Euro brutto. Ich sehe das als eine Art Übergangsgeld zwischen Beamtenstand und dem Leben danach." Nun gut, über mehr

So, 01/07/2018 - 19:05
[empty]

@sinea: Der Artikel stammt bereits aus dem Jahr 2012, ich weiß also nicht, ob *dieses* Modell noch existiert - grundsätzlich durchdachter ist der Markt an solchen "Qualifizierungen" aber sicher nicht mehr

Mi, 01/03/2018 - 21:32
[empty]

Ich hatte in letzter Zeit Bewerber, * die auf die Frage, warum sie eine Teilzeit-Stelle möchten (ohne Familie im Hintergrund) antworteten, dass sie "keinen Bock" hätten, mehr zu arbeiten * die im Vo mehr

Mi, 01/03/2018 - 20:41
Seite 1 / 178