makk

Kommentare von makk

[empty]

Es kann auch einfach nur den "Nachfolger ärgern" sein. Die real wirkungslose Resolution gegen Israel durchgehen lassen ist imho ähnlich gelagert. Wirklich kein finaler Aufstand der Anständigen. Eher mehr

Mi, 01/18/2017 - 11:59
[empty]

So wie Ihre Äußerungen der Gruppe der "Amerikanista" zuzuordnen ist? Es ist bezeichnend wenn Ihnen zu anderen Darlegungen nur ein neues Wort für "Kommunisten" einfällt. ( Und Sie zu glauben scheinen mehr

Di, 01/17/2017 - 18:13
[empty]

Die USA haben sich nie angeschlossen und zusätzlich mit hohem Aufwand und Versprechen mit vielen Ländern Schutzverträge ausgehandelt die Menschenrechtsverletzung von US Personal der Verfolgung entzie mehr

Di, 01/17/2017 - 18:07
[empty]

Seit der Auflösung der SU gab es mehrfach Volksbefragungen mit eindeutig pro russischem Ergebnis. Da mußte nichts erzwungen werden. War ja auch historisch bis in die 50er Jahre Russisch. mehr

Di, 01/17/2017 - 18:04
[empty]

"Ohne die Person Steinbach zu verteidigen, was mir fernliegt: die meisten Männer der Generation waren Wehrmachtsangehörige." Frau Steinbach ist keine Heimatvertriebene weil die Familie berufsbedingt mehr

Mo, 01/16/2017 - 11:48
[empty]

"Offensichtlich wirken die russischen Sanktionen." Für Deutschland zum Nachteil : Export weggeprochen. Für die Russissche Förderation zum Vorteil : Die große Abhängigkeit von Importen und einhergeh mehr

Fr, 01/13/2017 - 15:29
[empty]

nicht so kleinlich sein. dem letzten wurde ohne einen Handschlag der Friedensnobelpreis verliehen. Was jetzt passiert ist eigentlich nur folgerichtig. Obama wurde 8 Jahre lang von der (demokratieve mehr

Mi, 01/11/2017 - 11:41
[empty]

Die USA haben eine Mindestlohngebot. Ich gehe doch davon aus das die Entlohnung der "Illegalen" als Schwarzarbeiter dem Mindestlohngebot nicht unterliegt. Mit der Legalisierung würde man Millionen b mehr

Mi, 01/11/2017 - 10:43
Seite 1 / 45