MaiGlöckchenl

4 Redaktionsempfehlungen
Name:
mona

Kommentare von MaiGlöckchenl

Die Marktwirtschaft lebt von der Konkurrenz

Viele Menschen haben leider nicht das Geld, Taxis zu bezahlen. Für sie sind sicherlich solche Angebote sehr wichtig und interessant. Die mit billigeren Angeboten verbundenen zusätzlichen Risiken müsse mehr

Do, 09/18/2014 - 13:29
Was also tun

So unbefriedigend das auch klingen mag: Wer sichergehen will, sollte am besten auf beides verzichten - auf Süßstoffe und auf Zucker. Oder, wie es Diabetesexpertin Kos formuliert: "Die Ergebnisse unte mehr

Do, 09/18/2014 - 12:01
Man höre und staune

Der Beruf der „Smørrebrødsjomfru“ (dt.: „Butterbrot-Jungfrau“), die für die fachgerechte Zubereitung des traditionellen Smørrebrød zuständig ist, erfordert eine über dreijährige Berufsausbildung. mehr

Mi, 09/03/2014 - 13:40
Wer bn ich also

Nach dem heutigen Stand des Wissens lautet die Antwort: Ich bin ein Mensch (als biologisches Wesen), der ein Ich-Gefühl und ein begriffliches Selbstbild entwickelt. Dieses Ich-Gefühl entsteht aus der mehr

So, 08/31/2014 - 15:52
Uninteressant

Herr Schill ist ein bedauernswerter Mensch, der soweit "heruntergekommen" ist, daß er sogar in Big Brother auftreten muß.Warum muß man über solche Personen überhaupt berichten? mehr

Fr, 08/29/2014 - 15:40
Wer soll das bezahlen...

Und wer sind letztendlich die Leidtragenden? Die Kassenpatienten, denen somit saftige Erhöhungen drohen. mehr

Mi, 08/27/2014 - 17:42
Überflüssiges

Spätrömische Dekadenz . Halli Galli von der Wiege bis zur Bahre. mehr

So, 08/24/2014 - 15:09
Keine gesunde Alternative

Zu 279: Das Schwermetall Blei reichert sich im Boden an, im Körper von Tieren, die nur einzelne Schrotkugeln abbekommen, und nicht zuletzt in den Menschen, die Wildfleisch verzehren. mehr

Mi, 08/13/2014 - 14:39
Seite 1 / 50